Aufgaben richtig ?

Hallo, wollte mal wissen ob ich bei den Ergebnissen meiner Aufgaben richtig liege.

1. Ein Oktaeder wird von 8 gleichseitigen Dreiecken bregenzt.
Berechnen Sie die Oberfläche.
a=14cm
A= 84,87cm² * 8
Ao= 678,96cm²
Richtig ?

2.In einem rechtwinkligen Dreieck ( gamma = 90°) ist b= 14,5 cm und alpha 35°. Berechnen Sie a und c mithilfe der Winkelfunktionen.

Beta = 55°
c = 17,7 cm
a = 10,15 cm

auch korrekt ?

So bei der Aufgabe weiß ich nicht richtig ob ich sie richtig verstanden habe
------->>>>>
4. Die Grundseite eines gleichschenkligen Dreiecks ist 16,8 cm lang, die Mittelsenkrechte ( höhe ) 7,5cm. Berechnen Sie mithilfe der Tangensfunktion den ersten Winkel alpha zwischen Grundseite und Schenkel, die Schenkel mit dem Lehrsatz des Pythagoras.

b = g/2 = 8,4cm
a = h = 7,5cm
c = 11, 3cm

und der erste Winkel alpha zwischen Grundseite und Schenkel müsste 36,6° sein ?

Stimmt das so oder habe ich das falsch.

Danke im vorraus.
 
L

lonesome-dreamer

Gast
AW: Aufgaben richtig ?

Hi,
ich stimme dir bei allem zu, aber wie kommst du bei der letzten Aufgabe auf [tex]\alpha=36,6^{\circ}[/tex] ?

Gruß
Natalie
 
AW: Aufgaben richtig ?

Der Tangens von alpha = b/c

8,4:11,3 tan-alpha = 36,6°, das weiß ich aber nich genau ob des Stimmt....
Oder muss ich den verdoppeln, weil ich die Grundseite halbiert habe?
Aber eigentlich nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
L

lonesome-dreamer

Gast
AW: Aufgaben richtig ?

Hi,
du hast dich bei den Seiten vertan.
Die 11,3 cm mit denen du gerechnet hast, sind die Hypotenuse des kleinen Dreiecks. Und die 8,4 cm bilden die Ankathete bezüglich des Winkels [tex]\alpha[/tex]

Gruß
Natalie
 
AW: Aufgaben richtig ?

Aber dann kann ich ja den Winkel alpha nicht mit der Tangensfunktion ausrechnen sondern müsste den Cosinus nehmen.
 
L

lonesome-dreamer

Gast
AW: Aufgaben richtig ?

Wie sieht denn dein Dreieck aus?

Gruß
Natalie
 
L

lonesome-dreamer

Gast
AW: Aufgaben richtig ?

Hi,
das ist leider falsch.
Erstens: Die Höhe steht immer senkrecht zur Grundseite. Also wäre in deinem Fall [tex]\alpha=90^{\circ}[/tex]
Zweitens: In der Aufgabe steht, der Winkel [tex]\alpha[/tex] liegt zwischen Grundseite und Schenkel. Bei dir liegt er, wie oben schon erwähnt, zwischen Grundseite und Höhe.

Jetzt müsste es klar sein, oder? ;)

Gruß
Natalie
 
L

lonesome-dreamer

Gast
AW: Aufgaben richtig ?

Hi,
ich hab mal ne Skizze gemacht.
Hilft das?

Gruß
Natalie
 

Anhänge

L

lonesome-dreamer

Gast
AW: Aufgaben richtig ?

Hi,
zeig doch mal, wie du das gerechnet hast und du auf die 36° gekommen bist.

Gruß
Natalie
 
AW: Aufgaben richtig ?

hallo
sorry hatte mich verschrieben waren 33,6 die ich raus bekomme

so rechne ich:

was mache ich den falsch????

danke schon mal
 

Anhänge

L

lonesome-dreamer

Gast
AW: Aufgaben richtig ?

Hi,
die Ankathete ist aber die Seite mit der Länge 8,4. Du rechnest mit der Hypotenuse.
Kannst du aber auch machen. Dann musst du allerdings anstatt dem tan den sin nehmen. ;)

Gruß
Natalie
 
AW: Aufgaben richtig ?

hallo

hab den wald vor lauter bäumen nicht gesehen...
jetzt leuchtets auch bei mir, vielen dank nochmal........
 
Top