Aufgabe - Verstärkerschaltung - Emitterschaltung -

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von albi1a, 23 Jan. 2013.

  1. Hallo Leute,

    ich habe eine Aufgabe rausgekramt und möchte diese gerne lösen. Leider aber komme ich bei der Lösung einfach auf keinen grünen Zweig bei Teilaufgabe c). Ich möchte gerne \varphi C berechnen.
    Dazu muss ich \varphi C_AC und \varphi C_DC berechnen.

    \varphi C_DC = UCE + URE. Leider aber fehlen mir beide Spannungswerte und einen Weg UCE zu berechnen habe ich auch nicht gefunden.
    Frage: Gibt es einen anderen Weg \varphi C_DC zu berechen oder brauche ich hierfür, bzw. für die bestimmung von UCE das Kennlinienfeld?

    \varphi C_AC zu berechnen ist kein Ding.


    2. Frage: Was ist "\varphi E" und wie berechne ich das?


    Danke schon mal im Vorraus

    Wichtig: Du musst zwingend die Urheberrechte an den von Dir veröffentlichten Bildern besitzen. Dies ist z.B. der Fall bei von Dir selbst erstellten Bildern, Grafiken und Skizzen (keine Originalscans). Beachte dazu bitte unsere Forenregeln. Wir behalten es uns vor, Uploads die nicht unseren Forenregeln entsprechen, nicht freizuschalten bzw. kommentarlos zu löschen.

    Es dürfen keine Originalunterlagen hochgeladen werden!
     

    Anhänge:

    #1 albi1a, 23 Jan. 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 Jan. 2013
  2. AW: Aufgabe - Verstärkerschaltung - Emitterschaltung -

    RC = 2,5 k
    RE = 500
    RL = 10 k
    UB = 10V
    IC = 2mA
    ß = 70
    rBE = 3,5 k
    Ue = 0,6V


    Ach du meine Nase. Ich glaube es war gestern schon spät ... oder?
    \varphi C_DC = UB - URC.

    Aber bei \varphi E stehe ich wirklich auf dem Schlauch.
    Weiß da einer wie das geht?


    MfG
     
  3. AW: Aufgabe - Verstärkerschaltung - Emitterschaltung -

    ***close***
     

Diese Seite empfehlen