Aufgabe 2 BWL-Prüfung 11.02.2007

Dieses Thema im Forum "DAA Technikum" wurde erstellt von DAMBALAH, 20 Nov. 2007.

  1. Hallo zusammen,

    ich mach grad die Prüfung vom 11.02.2007 aus dem Download-Bereich durch und hänge nun bei Aufgabe 2 fest.

    Und zwar ist mir nicht klar, wie man auf die Laufzeit von 1900h kommt. Es ist doch angegeben: 40Std/Woche, 50 Wochen/Jahr und 10 Jahre. Sind das dann nicht 20000 Stunden? Selbst wenn ich es auf nur ein Jahr rechne, komme ich auf 2000h und nicht auf 1900h, mach ich da was falsch oder ist in der Lösung etwas falsch?

    EDIT: Ok, bin grad drauf gekommen. Sorry für den überflüssigen Beitrag.
     
    #1 DAMBALAH, 20 Nov. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 20 Nov. 2007
  2. AW: Aufgabe 2 BWL-Prüfung 11.02.2007

    5% Instandhaltungszeit nicht vergessen

    gruß
     
  3. AW: Aufgabe 2 BWL-Prüfung 11.02.2007

    Hallo,

    Lösung Aufgabe 2:

    40h x 50Wochen - (40h x 50Wochen x 0,05) = 1900h

    Gruß Alexander
     
  4. AW: Aufgabe 2 BWL-Prüfung 11.02.2007

    Mal ne blöde Frage. Zur Prüfung darf ich schon nen Taschenrechner verwenden? Weil bei den Hilfsmitteln nur Formelsammlung steht.
     
  5. AW: Aufgabe 2 BWL-Prüfung 11.02.2007

    Taschenrechner ist beim DAA immer als Hilfsmittel zugelassen, auch wenn "keine Hilfsmittel" dran steht. Steht auf jeder Prüfungseinladung.

    Chris...
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen