Assembler programmieren

Dieses Thema im Forum "Software, Hardware, Programmieren" wurde erstellt von techwolf, 27 Mai 2007.

  1. hallo zusammen,

    ich hab da ein Problem mit KeilµVision2.

    Wenn ich eine Hex Konstante eingebe die mit einem alphabetischem Wert beginnt
    also a,b,..bis f bekomme ich beim assemblieren eine Fehlermeldung.
    Sobald der Wert nummerisch ist funktioniert es wie erwartet.

    Kann mir jemand sagen was ich da falsch mache?
     
  2. AW: Assembler programmieren

    Hallo, wenn Du in Assembler programmierst, muss Du bei Adressen oder Konstanten die mit einem Buchstaben A.....F (HEX) beginnen immer eine 0 vor den Buchstaben setzen. Dadurch wird eine Verwechslung mit einer sysmbolischen Adresse oder Konstanten ausgeschlossen.


    Beispiel: IN 60; richtig

    IN F8; hier könnte f8 die Zahl f8 sein, oder die symbolische Adresse die einer Zahl zugeordnet ist. Der Compiler sucht eine Zuordnung die er nicht finden kann


    IN 0F8; hier ist eindeutig F8 die hexadezimale Adresse F8

    Gruß BA
     
  3. AW: Assembler programmieren

    Hallo,

    hat geklappt, Danke.

    In den Unterlagen wird die Eingabe mit einer Raute (#) angegeben.
    Hat dann diese überhaupt eine Funktion?
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen