Anzeige des Logo-Displays

Dieses Thema im Forum "Automatisierung" wurde erstellt von pippo, 15 Juni 2007.

  1. Kurze Frage, kann dazu grad nix finden:

    Für ein BHKW mach ich grad ne kleine Logosteuerung mit 3 PT100, bei denen Pumpen ein- und ausschalten sollen und für die 2 Sprittanks sind Drucksensoren vorgesehen.

    Nun will ich 2 dieser 3 Temperaturen im Display anzeigen lassen, dazu brauch ich nen Dummy, wenn ich das richtig verstanden habe. Hat hierzu jemand ein Programmierbeispiel?

    Dann sollten bestenfalls die 2 Drucksensoren im Display der Logo eine %-Angabe liefern, wie voll/leer der Tank ist. Ist sowas überhaupt möglich, wenn ja, wie?


    Vielen Dank
     
  2. AW: Anzeige des Logo-Displays

    Eine Prozent-Angabe über die LOGO ausrechnen zu lassen ist nicht möglich, da die LOGO nicht rechnen kann.

    Was meinst du mit "Dummy erstellen"?

    ETechCH
     
  3. AW: Anzeige des Logo-Displays

    Das mit dem Dummy hab ich wo gelesen, aber hat sich auch schon erledigt. Gemeint war nur der Baustein "Meldetext" :D

    Hab jetz aber ein anderes Problem. Über 2 PT100 AM2 Module .hab ich 3 Fühler an die Logo angeschlossen. Der eine im Raum funktioniert halbwegs normal, aber die 2 draußen, die im Tank stecken (anderer Hersteller), schwanken ziemlich. Auf dem Display der Logo wechselt die Anzeige 3x pro Sekunde zwischen 19, 20 und 21 hin und her. Kann man das etwas stabilisieren?

    Weiteres Problem: Der Tank soll ja eine Füllstandsmeldung bekommen, über Drucksensoren wirds aber zu teuer, da im Tank eine Temperatur von über 60° herrscht. Hat vielleicht jemand Erfahrung mit Seilzügen? Der Tank ist ca. 2,50m tief und ich hätte gern 0-10V oder 4-20mA.
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen