Angehender Mechatroniker

Dieses Thema im Forum "Weiterbildungsmöglichkeiten" wurde erstellt von muliso, 25 Sep. 2007.

  1. Tach,

    ich mache derzeit eine Ausbildung zum Mechatroniker, wobei davon 9 Monate in dem IHK Bildungszentrum Heppenheim abgeleistet werden. Ich werde danach mit ziehmlicher Sicherheit einen unbefristeten Arbeitsvertrag angeboten bekommen. Mein derzeitiges Netto gehalt im 1.LJ beträgt 600€. Soweit sogut, meine erste farge lautet was ich den erwarten kann wenn ich ausgelernt habe? Desweiteren habe ich mich vor möglich gleich nach der Ausbildung weiterzubilden. Ich hab die Möglichkeit Meister oder Technicker zu machen und da ich in Hessen Wohne mit dem Brief studieren kann. Ich würde liebengern Dipl. Ing. machen bzw. Ing.

    Is es da besser sein FA zu machen? und lohnt es sich überhaupt zu kündigen? was kann ich heir gehaltstechnich erwarten und viel wichtiger was bedeutet das eiglt. alles An zeit?! wielang wird es dauern ca. bis ich fertig bin? Und von der Schwirigkeit her?

    In meiner Firma kann man auch teilzeit neber dem Studium arbeiten, aber ist das überhaupt machbar oder wird das dann alles viel zu stressig? Is wäre bestimmt besser Ind er Firma zu bleiben, da man so später bestimmt leichter wieder reinkommt.

    Sie ist ein Mittelständicher betrieb.

    So ziehmlich viel und durcheinader aber bei unklarheiten einfach nomma fragen..

    vielen dank für alle antworten

    grüße
    alex
     

Diese Seite empfehlen