Aluminium Verzug richten

Moin Moin,

ich habe da ein Problem mit dem Verzug von Aluminiumbauteilen. Die Teile werden geschmiedet ( KFZ-, Zweirad- , Waffenindustrie usw. ) und anschließend mittels Lösungsglühen und Warmauslagern gehärtet. Das Problem daran ist, das die Teile sich beim Abmessen teilweise sehr stark verziehen ( wir reden hier von einer Serienfertigung, es werden also mehrere Teile gleichzeitig abgeschreckt).
Ich möchte jetzt den ganzen Richtprozess optimieren, zur Zeit wird jedes Teil in nen Schraubstock eingespannt und dann mit dem Hammer und ner Zange gerichtet, also nicht Optimal. Ich habe dafür zwei Ideen im Kopf, einmal die Teile vor dem Härten im Korb mit einer Vorrichtung einspannen, so dass sie sich während des abschreckens nicht mehr verziehen können oder im nachhinein mit einer Maschine nochmal richten ( Richtbank o.ä) .
Bin zur Zeit stark am recherchieren und denke auch das viele Firmen das gleiche Problem haben, aber was adäquates gefunden habe ich bis jetzt noch nicht. Vielleicht hat jemand von euch einen Ideenanstaz wie man das Problem lösen könnte?!

Gruß dexen
 
Hallo,
Hast schon eine Antwort? So wie Du das vorhattest geht es definitiv nicht. Da musst schon die Produktion umstellen.
 
Ich denke das andere Hersteller die Bauteile nach dem Härten erst auf Endmaß bearbeiten, sprich per CNC- Fräse die Passungen stimmig machen. Das alleinige einspannen wird den Verzug nicht vollständig verhintern, aber zusätzliche Spannungen ins Material bringen. Das wird früher oder später zu Rissen führen!
 
Kommt immer darauf an wie man umformt ob gepresst oder gekantet.
Ich merke es bei uns in der Firma geplant wird immer irgendwas Zubereitung motivierte arbeiter und Du brauchst nur ein Bruchteil der Zeit für solche Arbeiten wo Spannungen im Bauteile sind.
Und Natürlich das nötige know how.
Fragt in der Werkstatt den richtigen nicht den der sich am besten verkauft. Der der am längsten da ist der der am schwierigsten ist der hat die Lösung.
 
Denn bekommt er wenigstens eine Abfindung 😂.
Kannst ja eine Zeichnung reinpacken was aus dem Blech werden soll vielleicht kann Dir denn jemand helfen.
 
Top