Abkühlung von Eisen in Wasser

hallo

Ich habe ein 2,5 kg grauguss, das wird in 15 l Wasser abgeschreckt

Temperatur vom wasser = 15 C ; nach dem abschrecken 22 C

was ich nicht verstehe

die Formel für die wärmearbeit ist

W= m*c*t (erwärmung)

also habe ich doch

(Wassererwärmung)=(Eisenabkühlung)

Mw*Cw*Tw=Mg*Cg*Tg

das nach Tg umgeformt ergibt das ca 351 C und das ist laut lösung falsch:mad:

Cw habe ich 4,19

Cg habe ich 0,524

wie auch im Heft
 
AW: Abkühlung von Eisen in Wasser

Und woher wissen wir, wie heiß das Eisen ist?
 
AW: Abkühlung von Eisen in Wasser

Sorry hätte ich dazuschreiben müssen:rolleyes:

Das ist die frage , ich soll ausrechnen wie heiß das Eisen ist, bevor es ins Wasser eingetaucht wird :)

und mit der Formel komme ich auf die oben Genannten 351 C , ich habe aber laut ergebniss im Heft 358 C :|
 
AW: Abkühlung von Eisen in Wasser

Du hast die Endtemperatur des Eisens mit 15°C angenommen, dabei sind es 22°C, also 7K mehr. Das sind genau die 7K, die Dir zur Musterlösung fehlen.
 
AW: Abkühlung von Eisen in Wasser

Nein, ich hab doch das Wasser bei 22 C gleichgesetzt mit dem Eisen bei 22 C ???
 
S

shifty83

Gast
AW: Abkühlung von Eisen in Wasser

Hi,

Nein, ich hab doch das Wasser bei 22 C gleichgesetzt mit dem Eisen bei 22 C ???
wo dein fehler ist weiß ich nicht.



Qzu = Qab

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

mGußeisen * cGußeisen * (tGußeisen - tMischung) = mWasser * cWasser * (tMischung - tWasser)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

mGußeisen * cGußeisen * tGußeisen - mGußeisen * cGußeisen * tMischung = mWasser * cWasser * (tMischung - tWasser)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

mGußeisen * cGußeisen * tGußeisen = mWasser * cWasser * (tMischung - tWasser) + mGußeisen * cGußeisen * tMischung

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

mGußeisen = mWasser * cWasser * (tMischung - tWasser) + mGußeisen * cGußeisen * tMischung
tGußeisen =-------------------------------------------------------------------------------
mffffffffffffffffffffffffffffffffffffffGußeisen = mGußeisen * cGußeisen

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

mhhhGußeisen = 15 * 4,19 * (22 - 15) + 2,5 * 0,524 * 22
tGußeisen = -------------------------------------------------
mffffffffffffffffffffffffffffffffffffffGußeisen =0, 0,524 * 2,5

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

tGußeisen = 357,8396947

tGußeisen = 357,84 °C







Mfg
shifty
 
AW: Abkühlung von Eisen in Wasser

danke dir shifty habs jetzt verstanden :rolleyes:

mein problem ist immer, ich versteh es zwar dann schon aber ich komme nie von selbst auf die richtigen Formeln :mecker:
 
Top