3 aufgaben wo ich die rechenwege bräuchte

Dieses Thema im Forum "Fertigungstechnik" wurde erstellt von fav, 27 Jan. 2013.

  1. Beanspruchung auf Druck

    1. Eine schubstange aus stahlrohr 60 x 3 mm wird mit F= 56 kn auf druck beansprucht. Die querschnittsgrenze \sigma df des verwendeten stahles beträgt 210 N/mm²
    wie groß sind die Druckspannung \sigma d und die sicherheitszahl \nu ?
    ERGEBINIS= 2


    2. Bei einer Spindelpresse wird die Presskraft durch eine spindel mit dem trapetzgewinde Tr 32 x 6 nach DIN 103 erzeugt. Die querschnittsgrenze \sigma dF des gewindewerkstoffes beträgt 295 N/mm².
    Wie groß ist die zulässige Druckspannung \sigma d zul im Kernquerschnittder Spindel, wenn die sicherheitszahl \nu = 2,5 sein soll
    ERGEBNIS = 118 N/mm²



    3. Die Dehnschraube wird so verspannt , dass im schaft eine Zugspannung von 550 N/mm² auftritt. Wie groß sind
    a) Die Vorspannkraft der schraube ?
    b) die druckspannung in der distanzhülse aus stahlrohr 25x6 ?
    ERGEBNIS: a) 35 kN
    b) 97,8 N/mm²


    Wär schön wenn mir jeman die richtigen rechenwege aufschreiben könnte....:)
     
  2. AW: 3 aufgaben wo ich die rechenwege bräuchte

    Hallo fav

    So wie ich das sehe, nutzt dir auch der "Rechenweg" wenig.
    Offensichtlich sind deine Mankos derart gravierend, das du nicht mal einfachste Zusammenhänge zwischen, Zug, Spannung und Querschnitt kennst.
    Außerdem gibt es hier keine Hausaufgaben Erledigung.

    Übrigens, deine Shift Taste ist nicht in Ordnung.


    Gruß
    Rochus
     
  3. AW: 3 aufgaben wo ich die rechenwege bräuchte

    Lieber rochus
    Wie ich sehe hab ich es hier mit einem minderbemittelten menschen zu tun der im netz auf wichtig tut und zuhause denk ich mal nichts zu sagen hat aber trotzdem werd ich dich mal aufklären...ich bin w 32 jahre alt und komme nicht von dem fach ich hab die aufgaben aus reiner interesse aus dem netz mit ergebnis gezogen....da ich auch keine fachbezogenen bücher hab und es mir zu lästig ist die ganze zeit im internet zu recherchieren hab ich mir gedacht ich gehe einfach den einfacheren weg und stell die aufgaben in diesem forum, in der hoffnung das ich auf nette menschen treffe die mir weiterhelfen können denn ich werde bald eine umschulung als industriemechaniker anfangen...statt dessen treffe ich auf einem klugscheisser der nicht s besseres zu tun hat als auf einem hohen niveau formulierte dumme kommentare zu hinterlassen aber vll hab ich es hier auch mit einem kleinen kind zu tun ;)

    Lg fav
     
    fav gefällt das.
  4. AW: 3 aufgaben wo ich die rechenwege bräuchte

    Der war gut fav :-D
     

Diese Seite empfehlen