2. Vorstellungsgespräch?!

Hallo,

hoffe bin hier richtig :p

Also es geht um folgendes. Ich mache gerade den Techniker Fachrichtung Maschinentechnik (nächste Woche Prüfung).
Habe mich bereits schon in einigen Unternehmen beworben und auch bereits einige Vorstellungsgespräche gehabt.

Nun wurde ich von der Firma die mir auch am meisten zusagt zu einem 2ten Vorstellungsgespräch eingeladen.
In der Email stand etwas von engerer Auswahl. Bei der Stelle handelt es sich um einen Mitarbeiter in der Konstruktion und Projektabwicklung mit Nordamerika. Im ersten Gespräch war der Geschäftsführer und der Personaler anwesend. Es wurde Englisch gesprochen, sowie über das Gehalt , Lebenslauf, Fachliches usw.

Im 2. Gespräch ist noch ein Mitarbeiter aus der Konstruktion dabei, sowie eine Arbeitsplatzbegehung.

Was ist eure Meinung? Bzw. Erfahrung?

Grüße
 
AW: 2. Vorstellungsgespräch?!

Hallo,

habe da schon unterschiedliches erlebt, mal bis zu 4 Gesprächen bis zhur Entscheidung, aber i.d.R. bedeutet ein 2. Gespräch, dass Du fachlich und menschlich der Richtige für den Job bist. Ich würde sogar soweit gehen, dass ich es bisher meist so erlebt habe, dass man den, den man am liebsten einstellen würde, zuerst einlädt und versucht alles unter Dach und Fach zu bringen. Die Gefahr für das Unternehmen besteht ja auch, dass der Bewerber Nein sagt.

Wenn GF und Personaleiter dabei waren, dürfte die Entscheidung schon shr in Richtung Erfolg stehen, wenn der Konstruktionsleiter + Peronaler dabeigewesen wären und nun der GF dazu kommen würde, wäre ich der Meinung, der schaut sich jetzt die 3 Besten an.
 
AW: 2. Vorstellungsgespräch?!

Ok danke :D wäre echt super wenn das klappt..

Ging auch alles sehr schnell.. Bewerbung geschrieben (19:00 Uhr) am nächsten Tag (10:00 Uhr) die Bestätigung, dass die Bewerbung eingegangen ist. Um (11:30 Uhr) Einladung zum Vorstellungsgespräch und das war Freitags.. Einladung zum 2. Mittwoch die Woche drauf.

Grüße
 
Top