Walther-Rathenau-Gewerbeschule - Fachschule für Technik Freiburg

Die Walther-Rathenau-Gewerbschule bietet die Fachrichtungen Elektrotechnik mit den Profilen Automatisierungstechnik und Informationstechnik, sowie die Fachrichtung Gebäudesystemtechnik an.

Die Ausbildungsdauer in Teilzeit (berufsbegleitend) beträgt 4 Jahre.
Der Unterricht findet am Freitagnachmittag, am Samstag und einem bis zwei zusätzlichen Abenden unter der Woche statt.
Diese Form ermöglicht also den Besuch der Fachschule, ohne die angestammte Berufstätigkeit aufzugeben.

Die Ausbildung in Vollzeit beginnt jährlich Anfang September. Anmeldeschluss ist der 1. März des jeweiligen Jahres.

Schulgeld: 1400 €
Die Gebühr wird in jährlichen Raten erhoben.
( Vollzeit 700€ / Berufsbegleitend 350 € )

Prüfungsgebühren fallen nicht an.
Name
Walther-Rathenau-Gewerbeschule - Fachschule für Technik Freiburg
Anschrift
Friedrichstraße 51, 79098, Freiburg im Breisgau
Bundesland
Baden-Württemberg
Land
Deutschland
Schulform
staatlich
Telefon
0761/201-7943 oder 0761/201-7954
Fax
0761/201-7443 oder 0761/201-7499
E-Mail
[E-Mail senden]
Homepage
http://www.wara.de/index.php/technikerschule
Studiengebühr
ab 32 € (monatlich)
Fachrichtungen
  • Elektrotechnik Schwerpunkt: Automatisierungstechnik, Informationstechnik
  • Gebäudesystemtechnik
Studienform
Berufsbegleitend, Vollzeit
Screenshot von http://www.wara.de/index.php/technikerschule
Screenshot der Homepage
Bei der Finanzierung Deiner Fortbildung kannst du Aufstiegs-BAföG beantragen. Du kannst Zuschüsse zu Prüfungs- und Lehrgangsgebühren sowie bei Vollzeitmaßnahmen Unterstützung zum Lebensunterhalt erhalten.
Karte