PGN Fachschule für Maschinenbau Roth

Ziel der Weiterbildung zum staatlich gepr. Techniker ist es, Fachkräfte mit beruflicher Erfahrung zu befähigen, Aufgaben im mittleren bis gehobenen Management zu übernehmen. Neben vertieftem beruflichen Fachwissen werden auch Kompetenzen im Bereich des Managements wie Führung von Mitarbeitern, Arbeiten im Team, Orientierung an Kundenbedürfnissen sowie effektive und kostenbewusste Gestaltung von betrieblichen Prozessen erworben.

Lehrgangsgebühr (siehe auch Studiengebühr) beträgt 960 € pro Semester (zzgl. Lehrgangsunterlagen und Prüfungsgebühr)

Die Teilnehmer am Techniker/innen-Kurs erhalten nach Art. 47 des Bayerischen Schulfinanzierungsgesetzes (BaySchFG) vom Staat einen Schulgeldersatz von derzeit 100,00 € für 11 Schulmonate im Schuljahr, sofern sie (außer Meister-BAföG) keine anderweitige Förderung erhalten. Dadurch ermäßigt sich die angegebene Semestergebühr derzeit um 1100,00 € im Schuljahr (= 2 Semester).

Name
PGN Fachschule für Maschinenbau Roth
Anschrift
Brentwoodstraße 41, 91154, Roth (Mittelfranken)
Bundesland
Bayern
Land
Deutschland
Schulform
privat
Telefon
09171/4520
Fax
09171/9890-90
E-Mail
[E-Mail senden]
Homepage
http://www.fs-pgn.de
Studiengebühr
ab 175 € (monatlich)
Fachrichtungen
  • Maschinenbautechnik Schwerpunkt: Fertigungstechnik
Studienform
Berufsbegleitend
Screenshot von http://www.fs-pgn.de
Screenshot der Homepage
Bei der Finanzierung Deiner Fortbildung kannst du Aufstiegs-BAföG beantragen. Du kannst Zuschüsse zu Prüfungs- und Lehrgangsgebühren sowie bei Vollzeitmaßnahmen Unterstützung zum Lebensunterhalt erhalten.
Karte