it.schule stuttgart

Anmeldungen mit den erforderlichen Bewerbungsunterlagen sind bis
1. März eines jeden Jahres an das Sekretariat der IT-Schule Stuttgart zu richten.
Verspätet eingegangene Aufnahmeanträge können nur berücksichtigt
werden, wenn nicht alle Plätze an der Schule belegt sind.
Die Entscheidung über die Aufnahme wird in der Regel den Bewerbern Anfang
April mitgeteilt.

Die Gebühren pro Schulhalbjahr betragen momentan in der Tagesfachschule
460 €, in der Abendfachschule 200 €. Sie werden jeweils zu Beginn eines
Halbjahres fällig. Zudem sind mit Kosten für Lernmittel von insgesamt etwa
500 € zu rechnen.
Name
it.schule stuttgart
Adresse
Breitwiesenstraße 20-22, 70565 Stuttgart
Bundesland
Baden-Württemberg
Land
Deutschland
Schulform
staatlich
Telefon
0711/21689-222
Fax
0711/21689-279
E-Mail
[E-Mail absenden]
Homepage
www.its-stuttgart.de/its/fachschule
Gebühren
ab 33 € (monatlich)
Fachrichtungen
  • Informationstechnik
Studienform
Berufsbegleitend, Vollzeit
Screenshot von www.its-stuttgart.de/its/fachschule
Screenshot der Webseite
Bei der Finanzierung Deiner Fortbildung kannst du Aufstiegs-BAföG beantragen. Du kannst Zuschüsse zu Prüfungs- und Lehrgangsgebühren sowie bei Vollzeitmaßnahmen Unterstützung zum Lebensunterhalt erhalten.
Karte
Nettoverdienst so hoch wie Bruttoverdienst vorher: Machen Sie jetzt die Ausbildung zum IT-Techniker an der it.schule Stuttgart. Infotag am 26.1.2019 von 9 - 12 Uhr.
Am 16. und 17.11.2018 informiert die Fachschule für Informationstechnik wie im vergangenen Jahr auf der Jobmesse in Stuttgart über die Inhalte und Chancen der Weiterbildung zur Staatlich geprüften Technikerin, bzw. zum Staatlich geprüften Techniker für Informationstechnik. Machen Sie Ihr Brutto- zum Nettogehalt, wenn Sie eine Ausbildung in einem IT-Beruf abgeschlossen haben. Der Seiteneinstieg für Elektroniker oder bei langjähriger Tätigkeit in der IT-Branche ohne Ausbildung ist möglich. Informieren Sie sich auf der Jobmesse.
it.schule stuttgart

Neuer Jahrgang gestartet

Am 10.09.2018 starteten 17 neue Technikerschüler in die Weiterbildung. Los ging's mit der Teamentwicklungswoche. Beschnuppern und gemeinsam Aufgaben lösen ist das Motto der ersten Woche. Gleichzeitig stellt sie eine Einführung ins Fach "Betriebliche Kommunikation" dar. Als Gruppe gestärkt, können nun die kommenden Herausforderungen der Weiterbildung in Angriff genommen werden.
News eintragen
Top