Hans-Viessmann-Schule

Die Vollzeitausbildung beträgt 2 Jahre
an 5 Ausbildungstagen in der Woche (08:00 - 15:00 Uhr).

Im Teilzeitbereich dauert die Ausbildung 4 Jahre
an 3 Unterrichtstagen (ca. 18:00 - 21:15 Uhr) in der Woche sowie samstags (ca. 8:00 – 13:15 Uhr).
Name
Hans-Viessmann-Schule
Anschrift
Marburger Straße 23, 35066, Frankenberg (Eder)
Bundesland
Hessen
Land
Deutschland
Schulform
staatlich
Telefon
06451/230-220
Fax
06451/230-2222
E-Mail
[E-Mail senden]
Homepage
http://www.viessmann-schule.de
Studiengebühr
ab 0 € (monatlich)
Fachrichtungen
  • Maschinentechnik
  • Umweltschutztechnik / Umwelttechnik
Studienform
Berufsbegleitend, Vollzeit
Screenshot von http://www.viessmann-schule.de
Screenshot der Homepage
Bei der Finanzierung Deiner Fortbildung kannst du Aufstiegs-BAföG beantragen. Du kannst Zuschüsse zu Prüfungs- und Lehrgangsgebühren sowie bei Vollzeitmaßnahmen Unterstützung zum Lebensunterhalt erhalten.
Karte