Badische Malerfachschule Lahr

Die Malerfachschule beherbergt Maler, Fahrzeuglackierer und Werbetechniker (Schilder- Lichtreklamehersteller). Diese drei Gewerke arbeiten interdisziplinär in einem familiären Umfeld in unserer Technikerschule zusammen. Neben der Vertiefung im angestammten Gewerk erhalten die Fachschüler so wertvolle Einblicke in den Nachbarberuf.

Preiswerter Wohnraum kann von Schulseite vermittelt werden.

Name
Badische Malerfachschule Lahr
Adresse
Ludwig-Frank-Straße 16, 77933 Lahr
Bundesland
Baden-Württemberg
Land
Deutschland
Schulform
staatlich
Telefon
07821/99029-0
Fax
07821/99029-15
E-Mail
[E-Mail absenden]
Homepage
bamala.de
Gebühren
ab 122 € (monatlich)
Fachrichtungen
  • Gestaltung
Studienform
Vollzeit
Screenshot von bamala.de
Screenshot der Webseite
Bei der Finanzierung Deiner Fortbildung kannst du Aufstiegs-BAföG beantragen. Du kannst Zuschüsse zu Prüfungs- und Lehrgangsgebühren sowie bei Vollzeitmaßnahmen Unterstützung zum Lebensunterhalt erhalten.
Karte
Top