wellenwiderstand

  1. O

    Antennentechnik

    Hallo Kollegen, ich brüte jetzt schon seit geraumer Zeit über einer Aufgabe zur Antennentechnik: An den Eingangsklemmen eines 60 m hohen fußpunktgespeisten Antennenmastes (Stabstrahler) über ideal leitender Ebene wird eine Speisestromamplitude IA = 20 A gemessen. Der mittlere Wellenwiderstandes...
  2. O

    Aus 75 Ohm 50 Ohm machen (Wellenwiderstand)

    Hallo Kollegen, ich stehe vor folgender Aufgabe und bin mir nicht sicher, ob ich den richtigen Lösungsansatz verfolge: Aus einem 75\Omega Kabel soll eine 50\Omega \lambda /4 Leitung hergestellt werden. Berechnen Sie die Länge des Kabels und die benötigten Komponenten, wenn das \epsilon r 2,1...
  3. B

    Leitertechnik Wellenwiderstand berechnen

    Hallo! Ich habe eine verlustlose Leitung Nr.2 mit einem unbekannten Wellenwiderstand von unbekannter Länge L. Diese Leitung ist mit einem bekannten reellen Widerstand abgeschlossen. Eine andere Leitung Nr.1 hat einen bekannten Wellenwiderstand und ist Leitung Nr.2 vorgeschaltet. Leitung Nr.1...
  4. T

    Wellenwiderstand

    Hallo zum Thema Wellenwiderstand und Oszilloskopmessung habe ich mal eine konkrete Frage. Es heisst ja so ein übliches Koaxialkabel hat einen Wellenwiderstand von 50 Ohm. Um Reflexionserscheinungen zu vermeiden sollte man den Abschlusswiderstand des Koaxialkabels ebenfalls mit 50 Ohm versehen...
  5. K

    Wellenwiderstand

    Hallo Leute, ich habe Probleme bei meiner Aufgabe (siehe Anhang), ich habe eine Lösung bin mir jedoch bei dem Ergebnis nicht sicher, kann mir jemand mein Ergebnis bestätigen? Oder mir zumindest sagen wo ich Fehler drin habe? Gruß Holger die Frage Gegeben sei folgender Versuchsaufbau(...
  6. M

    Berechnung Wellenwiderstand

    Hallo, zu meinem Problem. Ausgehend von der Signalgeschwindigkeit musste ich die Dielektrizitätszahl von Polyethylen bestimmen. Das habe ich auch geschafft und den Wert 2,25 bekommen. (der laut diversen Tabellen auch stimmt). Meine nächste Aufgabe war es nun, den Wellenwiderstands des...
  7. M

    Wellenwiderstand Reflexion

    Hallo, ich habe eine Aufgabe zum Wellenwiderstand zu lösen und blicke nicht ganz durch: Gegeben ist der Eingangswiderstand R1=50 Ohm, der Wellenwiderstand Rw=100 Ohm und der Ausgangswiderstand R2=200 Ohm. Der Eingang ist eine Rechteckspannung mit 50V. Was passiert jetzt am Eingang und...
Top