waermedehnung

  1. M

    Elastostatik Wärmedehnung

    Hallo zusammen, befinde mich bei der Klausurvorbereitung und bekomme keinen Lösungsansatz für folgende Aufgabe: Ein Kupfer und ein Alustab sind in Reihe fest eingespannt (Durchmesser konstant). Die Ausgangstemp. T1 ist 20°C. Nun werden beide Stäbe erwärmt (T2 = 80°C). Welche Längen haben die...
  2. R

    Behinderte Wärmedehnung

    Hallo, ich hab hier ein kleines Problem und vllt hat jmd eine Idee. Man stelle sich ein Rohr vor, welches in ein größeres massiveres Rohe eines anderen Materials hineingesteckt wird. Die beiden Rohre werden miteinander verschweißt. Im Betrieb dieser Konstruktion ergeben sich hohe Temperaturen...
  3. D

    Wärmedehnung bei Temperaturmessung

    Hallo, liebe Leute Ich hab' ein kleines Problem mit der folgenden Aufgabe. Es ist der Volumendehnungskoeffizient von Hg gegeben (182*10^-6) grd^-1 a) Um wieviel % ändert sich das Volumen von Hg bei einer Temperaturänderung von 100°C - einfach und eindeutig, ich wollte nur die vollständige...
  4. R

    Nur Längenausdehnung oder auch Volumenausdehnung beachten?!

    Hallo. ich bin recht neu hier, kurz 2 - 3 Worte zu mir: ich bin Studentin des Maschinenbaus an der TUBAF ( Fachrichtungen wärmetechnische Anlagen und Gastechnik ). Nun zu meiner Frage: ich habe ein Doppelrohr, beide Rohre sind miteinander verschweißt, das innere Rohr wird stärker erwärmt...
  5. K

    Unterschiedliche Wärmedehnung?

    Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich messe bei der Erwärmung eines massiven Quaders (Länge 20mm, Breite 5mm, Höhe 3mm) größere Längsdehnungen als Querdehnungen. Müssten die Dehnungen nicht in Längs- und Querrichtung gleich groß sein, da...
  6. S

    Hilfe!!! Wärmeausdehnung - Kann mir jemand helfen?

    Hallo. Ich komme bei diesen 2 Aufgaben einfach nicht weiter. Bin schon am verzweifeln... Kann jemand von Euch mir helfen? Wenigstens eine Formel geben? Gruß Sebastian Aufgabe 1 Das in der Abbildung gezeigte Bauteil besteht aus einem Aluminiumstab (Ea = 70 GPa, αa = 23,6 x 10-6 1/°C)...
Top