verhalten

  1. D

    Ermittlung von Übertragungsverhalten

    Hallo, ich stehe vor folgender Aufgabe. Ich soll für einen Regelkreis die Störfunktion ermitteln und eine Aussage darüber treffen, welches Übertragungsverhalten vorliegt. Die Ermittlung der Störfunktion ist mir klar. GZ = (p/Kr) / (1+p/Kr) Jetzt wird in der Lösung folgendes angegeben: GZ ist...
  2. C

    frequenzabhängiges Verhalten von R, C und L beschreiben

    Hallo liebes Forum, Ich habe mich so eben registriert und weiß auch nicht, ob ich hier richtig bin. Kann mir jemand, der sich damit auskennt, anhand der Impedanz das frequenzabhängige Verhalten der Komponenten: R, C und L beschreiben? Liebe Grüße Charlize
  3. T

    I-glied mit Rückkopplung = PT1 Verhalten!???

    Servus, Mal ne frage zu der im Thema genannten Tatsachen. In einer Übungsaufgabe von mir hei0ßt es: Zeigen Sie rechnerisch also ohne Einsetzen von Zahlenwerten, dass der Frequenzgang Fg(jw) eines gegengekoppelten I-Gliedes dem eines PT1 Verhaltens entspricht: Meine Lösung...
  4. F

    Verhalten beim Start-Stopp-Verfahren S-E-Synchronisation

    Hallo zusammen, arbeite gerade an einem Zustandsdiagramm für das Start-Stopp-Verfahren. Bin auch soweit fertig und wollte meinen Automaten für einige ausgedachte Bitfolgen testen. Protokoll des Start-Stop-Verfahrens: Startbit: 0-Bit Stoppbit: 2x 1Bit also: 0xxxxxxxx11 Nun zu...
  5. D

    Kondensator Lade/Entlade Verhalten

    hallo Ich hab mal wieder eine frage xD^^ hier mal die aufgaben stellung "In der Folgenden Schaltung wird S1 Pro Sekunde 5-mal umgeschaltet. A) Berechnen sie die lade und Entladezeit Konstante. B) Skizzieren Sie uc(f) und ic(f) für 0<t<1s" Die A Gegeben: U=30V R1=1.3kOhm R2=1kOhm C=100x10^-6...
  6. H

    quellen un das verhalten

    Wie verändert sich die spannung und wie der kurzschlußstrom? 1. Zwei identische Spannungsquellen parallel 2. Zwei identische Spannungsquellen in reihe 3. Zwei identische Stromquellen in reihe 4. Zwei identische Stromquellen parallel Bedank mich schon mal im voraus
  7. F

    Trafo verhalten bei Belastung

    Hallo ich hab ein kleines Problem mit einer Laborübung, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen. Aufgabenstellung der Übung hab ich im Anhang. Meine Messergebnisse: a) Unull = 265 V b) Usec. = 245 V Isec. = 60 mA c) Usec. = 254V Isec. = 100 mA d) Usec. = 266 V Isec. = 58 mA...
  8. S

    Thermisches Verhalten BipolarTR

    Hallo liebe Communty Brauche Rat zum Thermisches Verhalten eines BipolarTR^s Max. Chiptemperatur =150°C Rth=0,1°C/W Umgebungstemp.=40°C gesucht ist Pv? Bis jetzt ist das ja noch einwach zu berechnen, aber jetzt kommts: Der Kollektorstrom ändert sich rechteckförmig,periodisch mit...
  9. G

    Schaltung mit Kondensator

    so ich hätte da mal eine frage zu dem angehängten beispiel. es gibt zu dem drei unterpunkte und ich verstehe den ersten nicht. der lautet: wie groß sind die Ströme im stationären Zustand (t<0), wenn der schalter offen ist. Welche Spannung liegt am Kondensator, wie groß ist die gespeicherte...
Top