thermodynamik

  1. F

    Temperaturverlauf in beheiztem Rohr

    Hallo! Ich habe ein beheiztes Rohr mit Isolierung usw... Ich soll den Temperaturverlauf skizzieren und bin dabei auf die Frage gestoßen wann ein Temperaturverlauf konkav und konvex ist. Danke!
  2. Solarkoch

    Solarkoch

    Hallo zusammen, ich halte mich zeitweise im sonnigen Spanien auf und teste da dann fast Täglich die direkte Nutzung der Sonnenenrgie zum Kochen, Erwärmen von Abspühlasser, Bettflaschen... Nun interessiere ich mich dafür, ob es einfache Möglichkeiten gibt mit hilfe der Sonnenenergie Wasser aus...
  3. N

    Zweistufiger Kompressor

    Hallo, Ich habe ein Problem mit einer Aufgabe aus der Thermodynamik: In einem reibungsfreien, zweistufigen Kompressor werden stündlich 30 m^3 Luft mit einem Druck von 1 bar und einer Temperatur von 22°C polytrop mit n = 1,16 verdichtet. Der Enddruck jeder Stufe ist fünfmal so groß wie der...
  4. T

    Biomasse-KWK-Anlage

    Ich bräuchte mal bitte eure Hilfe bei diesem Bsp, ich hoffe ich bin im richtigen Unterforum gelandet..... Eine Biomasse-KWK-Anlage soll errichtet und mit einem Brennstoffnutzungsgrad von 70% betrieben werden. Die elektrische Leistung sei konstant mit Pel=5 MW. Neben dem Biomassekraftwerk...
  5. F

    Frage zu Dissipationsenergie - Prüfungsfrage

    Hallo liebe Technikerinnen und Techniker! Ich bitte um Hilfe bei einer Prüfungsfrage meiner kommenden Thermodynamik Prüfung, bei der wir (meine Lerngruppe und unzählige andere vor uns, wie es scheint) Probleme haben. Die Angabe lautet wie folgt: Ein Ventilator saugt Luft (m = 1,2 kg/s) aus...
  6. G

    Sublimation in einer Eishalle

    Hallo liebes Forum, ich soll für einen Auftrag eine Entfeuchtungsanlage in einer Eishalle planen und würde nun gerne zuallererst die Wassermenge berechnen, die dabei anfällt. Die Halle steht bereits, ich soll die bestehende Trocknung austauschen und dazu eine Studie erarbeiten. Hat jemand...
  7. N

    Ermittlung Stoffanteile eines Metallgemischs

    Hallo, Ich habe in einem Versuch die spezifische Wärmekapazität eines Aluminium/Blei-Schrotgemischs ermittelt. Cp = 376,727 J/(kg * K) Nun soll ich die Anteile des Zweistoffgemischs errechnen. Reines Alu besitzt eine Wärmekapazität von 897 J/(kg * K) und Blei eine Wärmekapazität von 131 J/(kg...
  8. N

    spezifische Wärmekapazität ermitteln

    Hallo, in einem Praktikumsversuch wurde in Wasser im Kalorimeter der Masse 800 g ein Probekörper der Masse 597,5 g gegeben. Die spezifische Wärmekapazität cp,w des Wassers wurde vorher mit 4360,58 J/(kg*K) experimentell ermittelt. Der Probekörper hat am Anfang die Temperatur Tprobe= 22,6°C. Es...
  9. M

    Adiabater Wärmetauscher

    Hallo, ich habe ein Problem bei folgender Aufgabe: In einem nach außen adiabatisch isolierten Wärmetauscher wird durch Rauchgas ein Wasserstrom (0,3 kg/s) isobar von 15°C auf 65°C aufgeheizt. Das Rauchgas strömt in den Wärmeübertrager mit einer Temperatur von 700°C. Wie groß muss der...
  10. H

    Thermodynamik

    Hallo allerseits, ich lese hier schon lange mit und möchte mich bei allen Helfern hier bedanken! Nun habe ich selbst eine Aufgabe die ich nicht lösen kann und wollte euch nach Tipps fragen: Es gibt zwei Behälter, einen Vorratsbehälter und einen Zylinder. Das Volumen des Behälters ist fix...
  11. W

    Thermodynamik; volumenspez. Rührleistung

    Hallo, ich würde mich sehr über eine Bestätigung meines Ergebnisses freuen oder eben den Hinweis, wo ich was falsch gemacht habe ;) Aufgabe: Wie groß ist die volumenspezifische Rührleistung bei einem Rührer, der einen Durchmesser von 20 cm besitzt und ein Glucosesirup in einem 50 Liter...
  12. S

    Thermodynamik Aufgabe

    Hallo, Wir kommen bei folgender Aufgabe leider nicht weiter. Kann jemand von euch uns dort helfen? Ein Kessel mit 8 m³ Volumen enthält 56 kg Wasser-Nassdampf bei 500 kPa. Durch Abkühlung sinkt der Druck auf 300 kPa. Welche Dampfmasse kondensiert bei der Abkühlung aus? Schonmal vielen Dank...
  13. T

    Thermodynamik - Verständnisfrage

    Hallo zusammen, habe eine wahrscheinlich recht banale Verständnisfrage die mir grade ein Rätsel aufgibt: Wenn man in einem nicht adiabaten Zylinder ein perfektes Gas isotherm komprimiert, wird ja wegen Δu= Cp*ΔT für perf. Gase die rechte Seite im 1.HS zu Null und es ergibt sich, dass die durch...
  14. Z

    Thermodynamik – Luftfeuchtigkeit - Aufgabe

    Hallo zusammen, ich verzweifle inzwischen zu lange an einer eigentlich einfachen Aufgabe. Vielleicht ist meine Frage zu Selbstverständlich und ich finde daher nichts… Also: Wie viel Gramm Wasserdampf enthält 1 m³ feuchte Luft bei 30°C und 60% rel. Feuchte? geg.: - Antoin Gleichung inkl...
  15. B

    Temperaturverlauf im Metall bei einem Durchströmten Rohr

    Guten Tag Zusammen, ich hoffe da Forum kann mir bei meinen kleinen Problem helfen.:) Ich würde zuerst mal mal meine Situation bzw. die Aufgabenstellung erklären. Bei der Aufgabenstellung geht es darum einen Temperaturverlauf in der Rohrwand zu Simulieren, welches mit wärmen Wasser durchflossen...
  16. L

    spezifischer enthalpie feuchter luft

    hallo, was für eine formel kann ich nutzen, um die spez. enthalpie feuchter luft zu berechnen, wenn die temperatur unter 0 liegt und ungesättigte luft vorliegt.
  17. TechniRon87

    Diplomarbeit (Vorbereitung) Wärmeabfuhr von Photovoltaikanlagen

    Hallo erstmal stehe vor einer riesen Herausforderung: meine Diplomarbeit als Energietechniker. bin noch in der Vorbereitung und im moment dreht sich alles um eine entscheidende Frage. Wie berechne ich den nötigen Luftstrom/Strömungsgeschwindigkeit unter einer Photovoltaikfläche, damit die...
  18. U

    Thermodynamik Mischungsaufgabe

    Ich scheitere an folgender Aufgabe: "Wie viel Wasserdampf von 100°C muss man in 0,1 kg Wasser,welches noch 0,1 Kg Eis enthält, kondensieren lassen um am Ende nur noch Wasser von 18°C zu haben." Mein Ansatz: \Delta Q_a_b = \Delta Q_z_u_ \Delta Q_z_u = 0,1kg *q_s + 0,2kg * c_w_a_s_s_e_r * 18K...
  19. N

    Thermodynamik/Wärmeübertragung

    SiC hat eine Anfangstemperatur von 100°C, wird nicht auf 100°C gehalten! kühlt ja ab Luft ist still und unendlich also nicht in einem raum! Einfach draußen und keine Konvektion. Also hat Luft keine Geschwindigkeit Lufttemperatur =20°C gleich auch Endtemperatur SiC Masse=bekannt, also Volumen und...
  20. N

    Wärmeübertragung

    Ein Bauteil mit gegeben Maßen (Rechteck) besteht aus Siliziumkarbid (Stoffdaten bekannt) hat die Anfangstemperatur 100°C. Die umgebungstemperatur (Luft) ist 20°C! Keine konvektion! Das Bauteil gibt jetzt Wärme ab! Also könnte man heraus bekommen wie viel °C pro sekunde vom bauteil runtergehen...
Top