schraegverzahntes stirnradgetriebe

  1. T

    schrägverzahntes Stirnradgetriebe (Berechnung Lagerkräfte)

    Hallo! Ich muss ein koaxiales schrägverzahntes Stirnradgetriebe berechnen. Im Roloff-Matek steht, dass die Axialkraft bei der Lagerberechnung mit eingerechnet werden muss wegen zusätzlicher Radialkraft. Ich weiss auch, dass die Axialkarft am Teilkreisdurchmesser angreift und d/2 als...
Top