scheinimpedanz

  1. E

    Scheinimpedanz u. Effektivwerte

    hallo, bin neu hier... also, habe grundsachliche Probleme zu unterscheiden, wann ich Scheinimpedanz, - admittanz und Effektivwerte brauche. ZB hab ich jetzt hier eine Aufgabe, bei der ich in einer einfachen Reihenschaltung, mit U, I und phi gegeben, den Wirk- und den Blindwiderstand...
Top