rohr

  1. S

    Berechnung der Normal- und Schubspannungen

    Hallo :) Ich hab eine Frage zum Thema Normal- und Schubspannungen und hoffe dass mir einer von euch weiterhelfen kann. Ein dünnwandiges Rohr (Außendurchmesser 124 mm, Wandstärke 2,5 mm) steht unter einem Innendruck von p = 80 bar und wird gleichzeitig durch ein Torsionsmoment von Mt = 2,5...
  2. M

    U-Wert eines Rohres anhand Temperaturen abschätzen

    Liebe Techniker, ich möchte den U-Wert eines gedämmten Rohres mithilfe der temperaturbasierten Methode (TBM) abschätzen. Bekannt sind Temperatur des Wassers im Rohr, Temperatur außen am Rohr und die Umgebungstemperatur. Die Suchmaschine spuckt nur Formeln und Vorgehensweisen für Wände aus; es...
  3. T

    Funken abkühlen

    Hallo zusammen, bin neu hier und hätte eine Frage. Ich würde gerne Funken über ein kurzes Rohrsystem ( z.B. 15-40 cm) leiten und diese am besten im Rohr bzw. direkt am Austritt kühlen. Hätte jemand eine Idee wie man das Problem lösen könnte ? Danke :D
  4. D

    Kesselformel

    Guten Tag, ich habe ein Rohr, auf dessen Innenseite ein Innendruck wirkt. Mit Hilfe der Kesselformel möchte ich berechnen, ob die Spannungen im Bauteil zulässig sind, sprich: Reißt der Werkstoff? (Verformen soll er sich, reißen jedoch nicht!) Der Werkstoff ist X6CrNiTi18-10, der Innendruck p=...
  5. M

    Spannungen in einem L-Rohr

    Hallo, liebes Forum, im Rahmen eines FEM-Projektes muss ich eine L-förmige Rohrverbindung festigkeitsmäßig darstellen und die Ergebnisse analysieren. Nun ist es eigentlich so, dass ich mit der Festigkeitslehre immer super zurecht kam, und mir das Projekt einen riesigen Spaß macht. Allerdings...
  6. I

    Instationäre Strömung in einem Rohr (Bernoullische Gleichung!)

    Servus Techniker! Ich habe ein Problem in der Strömungslehre. Konkret geht es um die Berechnung der Geschwindigkeit v in einem Rohr, welches sich von 8 mm auf 3 mm und anschließen auf 0,2 mm verkleinert (Rohr wird zu einer Düse). Der Druck p sei mit 85 bar (8,5 MPa) gegeben. Die Rauhigkeit Ra...
  7. T

    Material gesucht: langes, dünnes, leichtes Rohr für Druckluft

    Hallo zusammen, ich muss meine Fassade reinigen (ca. 6, Höhe), da sich dort Spinnweben und Mückenkadaver sammeln. Mit dem Teleskop-Besen habe ich die befürchtung, dass ich die Wände bald neu streichen darf... Daher die Idee: Druckluft! Ich suche nun ein langes Rohr (Alu oder Kunststoff), das...
  8. D

    Berechnung Volumenstrom bzw. Geschwindigkeit

    Hallo zusammen, es würde mich sehr freuen, wenn ich in dieser Sache einen fachlichen Rat bekommen könnte: Es geht um die Berechnung von Geschwindigkeiten in einer Düse, bzw. Rohrströmungen. Folgendes wurde praktisch durchgeführt: Es wurde mit einem Durchflussmessgerät ein Volumenstrom...
  9. C

    Dimensionierung Dickwandiges Rohr

    Hallo, ich habe in dem Teilekatalog eines Herstellers folgendes gefunden: Ein Rohr aus 316 stainless steel soll einen Druck bsi 7000 bar standhalten. Streckgrenze von 316SS ist ca. 300MPa. Die Zugfestigkeit ist ca. 600 MPa. Innendurchmesser: 1,59 mm Außendurchmesser: 6,35 mm Wenn ich das in die...
  10. D

    Rohr-Schlauchverbindung

    Hallo, ich möchte euch fragen, wie Stahlrohre am besten mit Kunstoffschläuchen verbunden werden ? Fittings wie diese hier kommen nicht in Frage. Das Rohr hat in etwa einen Durchmesser von 32mm. Wie verbindet man Rohre und Schläuche in der Größenordnung. Es liegt auch ein Druck von etwa 25 bar...
  11. V

    Berechnung eines Druckbehälters

    Hallo zusammen, wir sollen einen Festigkeitsnachweis gemäß den AD2000 Merkblättern für ein Mantelrohr machen. (Formel: Wandstärke s = (da*p)/(20*(K/S)*v+p)+c1 Beim Berechnen des Verschwächungsfaktor v kam mir allerdings die Frage auf, wie dieser berechnet wird, wenn es insgesamt 5...
  12. T

    Mindestwandstärke eines Rohres berechnen bei vorhandenem Außendruck

    Wie die Überschrift schon sagt, benötige ich Hilfe bei der Berechnung der Mindestwandstärke eines Rohrers, wenn auf dieses ein Außendruck von 30 bar wirkt. Bei der Suche nach der Lösung bin ich auf die Kesselformel gestoßen, nur bezieht diese sich auf den Innendruck. Desweiteren kommen noch der...
  13. R

    Einbauen von Sensoren in Rohrleitungen

    Hallo zusammen, ich arbeite gerade an einem Projekt wo es gilt eine Testanlage für das Kalibrieren von Sensoren zu konstruieren. Es gibt einen Bereich wo sich ein Heizelement und ein Temperatursensor befinden und einen Bereich mit einer Pumpe die Druck gegen ein geschlossenes Rohr aufbaut und...
  14. J

    Rohrstück, Impulssatz, Kraft, Strömung

    Hallo Leute! Auch ich lerne dazu und habe nun eine Zeichnung erstellt zu einer Aufgabe, bei der ich Probleme habe sie zu lösen. Ich habe mir schon die Theorie dazu angeeignet, nur befürchte ich, dass ich Probleme habe sie richtig zu verstehen bzw. umsetzen zu können. Ich wäre also sehr dankbar...
  15. J

    Strömungslehre, Durchmesser berechnen

    Hallo Leute, vielleicht koennt ihr mir ja helfen. meine Kommil. und ich verzweifeln an dieser Aufgabe. Vielleicht kann jemand von euch uns etwas Unterstützung anbieten. :) Die Strömungsgeschwindigkeit innen (1,18 m/s) sowie den Druckverlust (482 Pa) konnten wir berechnen. Nun wissen wir aber...
  16. B

    Wandstärkeberechnung nach DIN EN 13480

    Servus, ich bin gerade dabei, die Wandstärken eines Rohrsystem auszulegen und dies nach der DIN EN 13480. Darin wird die Berechnung der zulässigen Spannungen eines Werkstoffes nach der Bruchdehnung A aufgeteilt. Nun lautet die Formel für A>35%: fzul = Rp1.0t/1.5 und für 30% >A>35%: fmin =...
  17. H

    Rechteckrohr Flächen und Widerstandsmoment

    Hallo, kann mir jemand eventuell weiter helfen? Ich möchte einen Festigkeitsberechnung eines Rechteckrohres 80x60x5mm durchführen. Die Werte für die Flächen und Widerstandsmomente sind ja im TBB gegeben. Ich habe nur das Problem das dass Rechteckrohr auf einer Seite (60mm) eine Nut von 20mm hat...
  18. F

    Stroemungstechnik-Rohr

    Hallo, ich habe da ein grosses kleines Problem und bin fuer jede Hilfe dankbar! Ich habe ein Rohr (Durchmesser 100mm), welches unter Druck (70bar) steht. In dem Rohr ist eine Fluessigkeit. Das Problem ist, dass in dem Rohr ein Loch ist (Durchmesser 10mm) und die Fluessigkeit spritzt heraus. Ich...
  19. A

    Dämmung von Rohren

    Hallo, ich bin ein Azubi und bin hier auf dem Forum zufälliger weise gestoßen und habe mal eine Frage. Wir machen zurzeit in der Schule den Abstand der Rohrachsen... ich lade ein Bild hoch und da kann man das Übungsblatt anschauen.. Hoffe ihr könnt es mir besser erklären oder zeigen wie...
  20. P

    "Teleskopsystem"

    Guten Tag, also mein Problem ist, dass ich 50mm-Platz habe für ein Rohr mit Innengewinde und dieses soll sich drehen können(am besten axial und radial gelagert) und dabei soll sich eine im inneren des Rohres befindene Welle mit herausdrehen, sprich ich hab anfangs ein Gesamtlänge von Rohr und...
Top