rauheit

  1. E

    Reibungskoeffizient µ bestimmen

    Hallo Leute! Besteht die Möglichkeit anhand der Werte Rz oder Ra einen Reibungskoeffizienten zu bestimmen? Die Bauteilpaarung ist Graphit auf mit PTFE beschichtetem verzinkten Stahlblech. Danke im Voraus!
  2. S

    Zusammenhang Vorschub- Schneidenradius- Ra/ Rz

    Hallo, gibt es irgendwo eine tabellarische Auflistung oder Faustregel, aus der ersichtlich ist, wie sich eine Änderung des Schneidenradius auf Ra und Rz auswirkt, bei gleichbleibendem Vorschub? Oder wie sich eine Vorschubänderung bei gleichem Schneidenradius auf Ra und Rz auswirkt? Mir geht es...
  3. Leon85

    Suche Rz Ra Rauheitsbeispiele

    Hi Techniker :-), bin auf der Suche nach Rz und Ra Rauheitsbeispiele von Dreh- und Fräsmaschine. Kann die Rauheit nie richtig einschätzen und brauche deswegen unbedingt eine Vorlage. Wisst ihr wo man so etwas kaufen kann... oder evtl. sogar kostenlos bekommt? Danke! cu Leon
  4. L

    Blech Rauheit

    Hallo Comunity! Ich bin neu in diesem Forum und beschäftige mich mit Korrosionschutz mittels Lackieren. Frage: Welche optimalen Oberflächenkenngrößen (Rz, Ra, Wa, Wb Wc, Wd, We SW, LW Dressiergrad etc.) sollte ein feuerverzinktes Blech besitzen, um nach dem Lackieren und Tiefziehen(mit Lack)...
  5. S

    Rauhigkeitsmessung an Kugeln

    Hallo! Ich habe eine Welle auf der eine Kugel durch drehen gefertigt worden ist. Wie kann ich die Rauhigkeit der Kugeloberflaeche messen? Die mir bekannten Verfahren (kratzen eines Diamanten auf der zu messenden Oberflaeche) koennen dies leider nicht da dafuer immer eine ebene Flaeche...
  6. E

    Oberflächenrauheiten

    Hallo zusammen, habe folgendes Problem: ich mache gerade den Dauerfestigkeitsnachweis einer Welle nach der DIN 743, jetzt komm ich an die Stelle wo die Oberflächenrauheiten gefragt sind. Nach welchen Kriterien, wähle ich diese korrekt aus? Danke!
  7. K

    Oberflächenangabe Ra = 6,3µm ; Rz = ?

    Hallo, ich habe ein Problem mit einer Aufgabe: Ich benötige für meine Aufgabe die Oberflächenangabe Rz. Allerdings steht mir nur die Angabe Ra = 6,3µm zur Verfügung. Wie kann ich herausbekommen, was für ein Rz ich brauche wenn ich die Angabe Ra = 6,3µm habe? Ich hoffe auf Eure Hilfe...
Top