radialversatz

  1. N

    Wo finde ich eine Schnellkupplung für sehr hohe Axialkräfte (OHNE Drehmomentübertr.)?

    Moin! Ich möchte gerne sehr hohe Axialkräfte übertragen (Hydraulikzylinder), genau genommen maximal 163kN ! Dummerweise finde ich keine geeignete, die mir einen geringen Radialversatz (beispielsweise von Kolbenstangen zueinander, die verbunden werden) ausgleich und gleichzeitig diese hohen...
Top