magnetismus

  1. S

    Hysteresekurve

    Hallo miteinander, wir haben in der Uni einen Versuch zum Thema Hysterese gemacht, indem wir zwischen zwei Spulen mit unterschiedlicher Windungszahl ein Material wie Kunststoff, Kupfer etc. gelegt haben. Anschließend haben wir die Spannungen der einzelnen Spulen gemessen und eine...
  2. S

    Schwerkraftgenerator

    Guten Tag, bin neu hier und hätte auch gleich mal meine erste Frage. Hier geht es um ein vermeindlich neues Konzept eines Generators, dieser soll die zugeführte Energie verfünffachen können. Durch Hilfe der Schwerkraft, durch Aufhebung von Magnetfeldern und durch berührungslosen Antrieb soll...
  3. C

    elektrisch/magnetische Feldstärke und Flussdichte Bedeutung

    Ich hab mich jetzt echt lang mit dem Thema beschäftigt. Ich komm immernoch nicht drauf. Was ist der Unterschied? Was sagen die beiden Begriffe jeweils aus? D = er * e0 * E Bedeutet das, dass die elektrische Feldstärke sich nur auf den materielosen Raum bezieht und die Flussdichte auch noch...
  4. P

    Magnetfeld, Eisenkern

    Hallo Freunde der E-Technik hab mal eine Aufgabe aus dem Magnetismus gerechnet und würde gerne wissen ob meine Lösungen stimmen. Bin mir da nicht so sicher, weil meine Werte, beispielsweise für B oder L, ziemlich klein sind. Ist an meinem Zweifel etwas dran?
  5. V

    Magnetismus, Spannung berechnen

    Hallo, habe folgende Aufgabe zu lösen und schaffe die nicht ganz: Der rechteckige Eisenkern einer Spule mit den äusseren Abmessungen 60x80mm besteht aus legiertem Blech. Der quadratische Kernquerschnitt hat eine Seitenlänge von 10mm. Die Flussdichte soll 1,3T betragen. Die Wicklung besteht aus...
  6. motmonti

    Magnetkraft

    Hallo liebe Forengemeinde! Ich habe einen Elektromagneten mit drei Spulen, der an 400V Drehstrom betrieben wird. Die drei Spulen sitzen auf einerm M-förmigen Eisenkern. Bei anlegen der Spannung, wird ein gleichförmiges Gegenstück angezogen. Mein Kunde möchte dieses Gerät jetzt mit...
  7. Shiver

    Aufgabe Magnetismus

    Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen. Irgendwie habe ich einen Hänger bei dieser Aufgabe. Ein magnetischer Kreis aus Stahlguss hat überall den gleichen Querschnitt, die Länge sei 36cm. Die Spule bestehe aus 500 Windungen. Die Flussdichte im Luftspalt von 1mm Länge soll Bluft = 1,2 Tbetragen...
  8. T

    Elektro-Magnet mit 2 Spulen

    Hallo, ich studiere Wirtschaftingenieurwesen Maschinenbau und schreibe im Januar ne Prüfung über Elektrotechnische Grundlagen. Mach da grad so Aufgaben durch die wir von unserem Prof bekommen haben und eine raff ich einfach nicht (siehe Bild mit Lösung). Kann mir das irgendjemad erklären...
Top