kraft und spannungsberechnung

  1. A

    Riemenkonstruktion

    Eine Riemenkonstruktion hat zwischen 5 und 8 einseitige Festeinspannungen (Welle). Die Umlaufrollen (für die Riemenführung) sind kugelgelagert auf der Welle von den Festeinspannungen. Bestimmung der Riemenkräfte: P=F*r*2*Pi*n und F=F2-F1 und F1(Zugkraft)=F2(Haltekraft)*e(my1*alpha). Ein...
Top