knickung

  1. K

    Beanspruchung auf Druck (Vierkantrohr)

    Hallo, ich habe ein Vierkantrohr mit 120x120x4mm, mit angeschweißter Fußplatte und U-Stahl. Von oben wirkt eine Kraft mit ca. F=40kN (siehe Zeichnungsausschnitt im Anhang) Muss hierbei nur die Beanspruchung auf Druck beachtet werden oder auch die Knickung? LG Andreas
  2. Z

    Omega verfahren knickung

    Hallo, für das o.g. Verfahren gibt es ja auch die formel w=Sigma zul/Sigma d zul Was genau heißt denn in diesem Fall sigma zulässig? Bzw worin soll denn der Unterschied zu sigma d zulässig sein? Ist für mich irgendwie das gleiche Danke
  3. OCXenox

    Knickung einer Korbwandung

    Hallo zusammen, Eigentlich eine ganz simple Aufgabe: Ich habe einen "Korb" der eine Wandung rundherum besitzt. Diese ist ein Kreisring mit Außendurchmesser 1517mm und Wandstärke 10mm und ist 300mm hoch im 2. Fall (s=l). Gesucht ist die kritische Knickkraft bevor die Konstruktion versagt...
  4. A

    Biegung und Kräfte eines Trägers

    Hallo, ich habe ein Problem eine Kraft zu berechnen, welche ich für meine Abschlussarbeit benötige. Vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen! Ich habe einen einseitig eingespannten Hebel, der mit der Karaft F belastet wird: Jetzt habe ich das Problem, dass der Träger sich durch biegt...
  5. A

    Mechanik BSP "Hebelpresse"

    Kann mir jemand bei diesen Beispiel helfen?
  6. S

    Knickstab mit Drehfedern

    Bei folgender Aufgabe bin ich dank der zwei Stäbe und der Drehfedern komplett ohne Ansatz. Ich hoffe ihr könnt mir dabei weiterhelfen. "System A besteht aus zwei starren Stäben und zwei Drehfedern. System B ist ein Euler Fall. Wie groß muss c sein, damit System A die gleiche kritische Last wie...
  7. B

    Beanspruchung auf Knickung

    Hallo allerseits, meine Aufgabe ist es, Stützen für einen Industriedruckmaschine zu dimensionieren. Ich habe mit folgender Formel (Euler) versucht: F = pi²*E*I / l²*v F: zulässige Knickkraft E: E-Modul I: Flächenmoment l: freie Knicklänge v: Sicherheitszahl (1,8 ) bei einem rechteck -...
  8. N

    Berechnung auf Knickung

    Hi Leute, habe folgendes Problem! Wollte einige Berechnungen an einer Befüllnadel durchführen (siehe Skizze). Kurze Funktionserklärung: Diese Nadel wird für die Befüllung von Hydrobuchsen verwendet. Die Nadel wird durch eine dünne Gummihaut gedrückt und die Buchse wird anschliessend mit...
  9. G

    Dynamische Knickung??

    Hi, bin grade dabei eine Maschine zu entwerfen. Im Groben: - Ein Schlitten der Last von A nach B transportiert. - Bauartbedingt MUSS die Last dabei auf Stützen stehen. Habe die Festigkeitsnachweise für die meisten Komponenten bereits erstellt. Jedoch komme ich bei den Stützen ins...
  10. H

    zulässige Knickung

    Hallo ihr lieben, ich sitze gerade hier an einer Konstruktion und habe Probleme dabei die Sicherheit gegen knicken zu berechnen. Das Problem liegt dabei hauptsächlich bei den Temajer konstanten, da ich kein 0815 werkstoff wie den E235 benutze. Habe schon hier viel rumgesucht und dabei hatte...
  11. S

    BErechnung von Knickung bei zylindern

    Tach Leute. Ich habe da mal ne Frage zur Berechnung auf Knickung bei Hydraulik Zylindern. Ich habe bei einem Scherenhubtisch zwei zylinder die auf die Mittelachse wirken und so den Hubtisch bewegen. Wie Berechne ich ob die zylinder das aushalten??
  12. M

    Fragen bzgl. Knickung

    Hallo Leute, ich habe bald eine Komissionelle und da haben ich und andere Studienkollegen einen Fragenkatalog zugeschickt bekommen, welcher einen kleinen Teil der mündlichen Prüfung abdeckt. Könnten mir einige member hier helfen? Wäre echt nett :oops: Also der Katalog besteht aus ca 70 Fragen...
  13. C

    Knickung nach Euler/Tetmajer

    Hallo, hat jemand ne gute Formelsammlung für die Berechnung von Knickung?
  14. Z

    Knickung eines Stabes mit unterschiedlichem Querschnitt

    Hallo Miteinader Habe ein grosses Problem. Soll einen Stab auf Knickung berechnen, der unterschiedliche Querschnitte über die Länge aufweist. Der Stab ist auf beiden Seiten gelenkig gelagert, wie eine Pleuelstange. Welche Formeln muß ich dazu verwenden? Bei der üblichen Berechnung auf...
  15. Z

    Knickung eines Stabes mit unterschiedlichem Querschnitt

    Hallo Miteinader Habe ein grosses Problem. Soll einen Stab auf Knickung berechnen, der unterschiedliche Querschnitte über die Länge aufweist. Der Stab ist auf beiden Seiten gelenkig gelagert, wie eine Pleuelstange. Welche Formeln muß ich dazu verwenden? Bei der üblichen Berechnung auf...
  16. M

    Berechnung der Knickung

    Hallo zusammen, ich versuche gerade eine Knickbelastung zu berechnen und bin mir nicht sicher welchen Euler'schen Belastungsfall ich nehmen soll. Ich habe ein Bild angehängt, welches die Situation darstellt. Ein einfacher Behälter mit Wasser gefüllt. Die 3 Stützen sind vierkant Hohlprofile. Sie...
  17. M

    Knickung

    Hi... Ich habe hier mal die Stabkräfte ausgerechnet das wäre F=529N... Jetzt zur Aufgabe: Ist in den Hebeln mindestens eine 8fache Knicksichereit nach Euler bzw 5 Fache nach Tetmajer vorhanden... Kann mir jemand erklären wie man das löst??
  18. M

    Knickung

    Hi... Ich wollte mal Fraen ob das stimmt was ich gerechnet habe: Aufgabenstellung: Die Druckkraft in der Stange ist zu berechnen: Knicksicherheit=8 nach Euler.... v=5 nach Tetmair Betriebsfaktor=1,4 F=K1*F*v*(√2/10)=1,4*200N*15*(√2/10)=593,96N Stimmt das??
  19. D

    Druckfederberechnung

    Hallo zusammen, ich suche eine Formel zur Berechnung des Knichfederweges Sk einer Schraubendruckfeder. Habe die DIN 13906-1 zur Berechnung herangezogen, allerdings scheint mir diese Formel nict korrekt und wie sie zustande kommt ist auch nicht erläutert. Vielleicht weiß ja jemand von euch Rat...
  20. S

    zulässige Biegespannung Rundrohr

    Hallo, ich bin zwar nicht auf dem Wege Techniker zu werden, weiß jedoch nicht wo ich sonst Infos beziehen kann. Ich muss für mein Meisterprokjekt - ein Ladekran - eine statische Berechnung abgeben und unser Dozent schlägt leider auch die Hände über dem Kopf zusammen.... Das schwächste...
Top