flussdichte

  1. E

    Trennung der Eisenverluste

    Hallo, ich hoffe jemand hier kann mir helfen. Ich fange gerade eine Studienarbeit zu Ummagnetisierungsverlusten an und stehe nun vor der Frage, bei wie vielen Frequenzen ich meine Messungen durchführen muss, um die Verluste ordentlich von einander zu trennen. Ich kann mit einem Verstärker eine...
  2. D

    Frage zu kniffliger Induktionsaufgabe

    Moin alle miteinander. Und zwar habe ich als Aufgabe folgendes bekommen: Man hat eine Spule mit den Werten A=12 cm^2, und N=150. Desweiteten wird ausgesagt, dass der Strom zu Beginn 1,7 V beträgt und nach 2,5 s 0V. Nun soll ich die induzierte Spannung innerhalb dieser Zeit berechnen und...
  3. S

    Hysteresekurve

    Hallo miteinander, wir haben in der Uni einen Versuch zum Thema Hysterese gemacht, indem wir zwischen zwei Spulen mit unterschiedlicher Windungszahl ein Material wie Kunststoff, Kupfer etc. gelegt haben. Anschließend haben wir die Spannungen der einzelnen Spulen gemessen und eine...
  4. M

    Eisenkreis mit Luftspalt

    Steh irgendwie aufm Schlauch, kann mir jemand helfen? Gegeben ist ein Eisenkreis mit Luftspalt. Die Spule wird von I =10A durchströmt n=100 Windungen. Streu und Randeffekte sind zu vernachlässigen. Gesamter Umlaufweg sind 1m Luftspalt 2 x 0,0005m = 0,001 m Gesucht ist B im Luftspalt. B ist...
  5. C

    elektrisch/magnetische Feldstärke und Flussdichte Bedeutung

    Ich hab mich jetzt echt lang mit dem Thema beschäftigt. Ich komm immernoch nicht drauf. Was ist der Unterschied? Was sagen die beiden Begriffe jeweils aus? D = er * e0 * E Bedeutet das, dass die elektrische Feldstärke sich nur auf den materielosen Raum bezieht und die Flussdichte auch noch...
  6. A

    Magnetischer Kreis (Drei Schenkel)

    Hallo. Das ist eine Altklausurenaufgabe und direkt darunter die Musterlösung bzw. der Lösungsweg. Ich komme auf einen Wert von I = 2,09 A. So weit so gut, denke ich mir. Aber irgendetwas sagt mir, dass der Lösungsweg nicht ganz korrekt ist. Die zusammengefassten Widerstände (Rm1, Rm2, Rm3 =...
  7. T

    Magnetfeldaufgabe

    :mrgreen:Hallööölleeee !! Och man ich habe mal wieder:| ein Problem in Physik... Ich schreib euch die Aufgabe mal auf,vielleicht könnt ihr mir Ratschläge geben,wie ich zur Lösung komme. Aufgabe : Ein von einem Strom I=4A durchflossener Probeleiter der LÄnge l=5cm=0.005m erfährt in einem...
  8. novellgroup

    Magnetische Flussdichte in Abhängigkeit von Streufluss und Querschnittsvergr.

    Hallo... ich stecke gerade bei einer Aufgabe zur GST 04 fest und komme nicht so ganz weiter!? Könnte mir vielleicht einer von Euch einen kleinen Tip gegeben! Es ist ja nur B = 0,5 T gegeben - wie rechne ich mit dem Rest in % weiter!? Die magnetische Flußdichte im Luftspalt eines Relais...
  9. E

    Luftspaltänderung in Drehfeldmaschinen ändern magn. Flussdichte

    Wie wirkt sich eine Luftspaltänderung auf die magnetische Flussdichte aus? z.B. hat der Läufer eine Unwucht und ist nicht exzentrisch in der Statorbohrung ausgerichtet. Dann ist auf einer Seite ein großer Luftspalt, auf der gegenüberliegenden ein kleiner. Die magnetische Durchflutung (theta)...
  10. A

    Flussdichte - Hallsensor

    Hallo, wer kann mir bei der Lösung folgender Probleme helfen? Möchte in einem Eisnekreis mit Luftspalt die Flussdichte eines Magnetischen Wechselfeldes messen. Es gibt fertige sogenannte Teslameter zu kaufen. Ich möchte das aber eher mit einem Hallplättchen und einem Multimeter...
  11. H

    2 Aufgaben die "Spulen" betreffen

    Hallo, ich hätte hier mal 2 Aufgaben bei denen ich keinen Ansatz habe. Aufgabe 1) Welche Induktivität hat eine Ringkernspule mit Massenkern (µ=1350) mit den Durchmessern d1=80 mm und d2=40 mm sowie einer Windungszahl von N=100? Aufgabe 2) Eine Ringspule (r=8,0 cm; A=5 cm²; N=800)...
Top