fkl03

  1. Kain1984

    Probleme mit FKL03 Aufgabe 3

    Hallo zusammen, ich habe große Probleme mit der FKL03 Einsendeaufgabe 3! Eine 2,4 m lange Welle aus St 52 mit einer max. zul. Torsionsspannung von 98 N/mm² soll eine Leistung von 1 MW bei 1400 U/min übertragen. Dabei soll eine Drillung von 0,25 °/m nicht überschritten werden...
  2. M

    FKL03 Gleitmodul

    Hallo, woher bekomme ich aus dem Europa Tabellenbuch den Gleitmodul für St52 herausgelesen?:evil: Vielen Dank für eure Hilfe.
  3. M

    FKL03 Bsp.2.3

    Hallo zusammen Ich habe ein Frage zu FKL 03 Beispielaufgabe 2.3 Warum nimmt man hier das Widerstandsmoment nach der 3. Methgode an? Un warum wird mit einem Durchmesser von 65mm gerechnet. Meine zweite Frage währe, was ist der Unterschied zwischen dehr Drehmomentberechnung M=P/(2*Pi*n)...
  4. M

    SGD FKL03 Kranausleger

    Hallo zusammen, habe im Forum schon Beiträge bezüglich der Aufgabe gefunden, leider war nie ein Endergebnis dabei. Deshalb möchte ich mein Endergebnis posten und mit euren Ergebnissen vergleichen: Zum Rechenweg: Habe eine unelastische Knickung angenommen. Für den erforderlichen...
  5. M

    SGD FKL03 Beispiel 3.7 (Seite 54)

    Hallo zusammen, bin gerad bei Beispiel 3.7 auf Seite 54 von Heft FKL03 angelangt. Die Berechnung an sich kann ich ja soweit nachvollziehen. Aber zwei Werte werden da einfach so hingeschrieben und ich habe keine Ahnung, woher die kommen: 1: zulässige Druckspannung von 137 N/mm2 2: Der...
Top