fall

  1. DavidHaus

    Fallender Stein

    Hallo, ich hänge gerade an vermeindlich leichter Physik Aufgabe und bin etwas verwirrt. Die Aufgabe lautet wie folgt: Wie tief ist ein Brunnen, in den ein Stein fällt, wenn dieser eine Zeit von 4 s bis zum Aufschlag auf die Wasseroberfläche benötigt? Wie schnell ist der Stein beim Aufschlag auf...
  2. T

    Beschleunigung, Freier Fall

    Beschleunigung aus welchen 2 Gleichungen erhalte ich s=\frac{1}{2}*a*t^{2} Freier Fall aus welchen 2 Gleichungen erhalte ich s=\frac{1}{2}*g*t^{2}
  3. V

    Freier Fall

    Ein frei fallender Körper legt in der letzten Sekunde einen dreimal (zweimal) längeren Weg zurück als in der vorletzten. Wie lange sind die Wege in beiden Fällen? Danke für jede Hilfe Stefan
  4. H

    Freier Fall Energieerhaltung

    Hallo, Wie kann man rechnerisch überprüfen, ob beim freien Fall erhalten bleibt? MfG und danke schon mal
  5. T

    Ableitung , welcher Regel in dem Fall?

    Hallo zusammen, ich habe hier eine Funktion die ich ableiten möchte mit einem Ergebniss aus einer Aufgabe worauf ich nicht weiss wie ich zu dem Ergebniss kommen kann... f(x)=3X(1)^{\frac{1}{3} }*X(2)^{\frac{2}{3} } mit dem Ergebniss: f'(x)=\frac{x2}{2x1} [/tex] .. mit der Produktregel...
  6. E

    E-Techniker in meinem Fall sinnvoll?

    Bin 37, Energieelektroniker, kaum Berufserfahrung im erlernten Beruf, habe PCs repariert und zusammengeschraubt und war danach über 8 Jahre im Kundendienst bei einem Internet-Auktionshaus tätig. Da ich nun wieder im Bereich E-Technik/ IT arbeiten und somit meinen erlernten Beruf nicht...
  7. N

    Aufgabe freier Fall

    Hallo, sitze gerade verzweifelt an ein paar Aufgaben des freien Falls. Freier Fall verhält sich ja wie eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung. Leider habe ich mit den etwas kniffligeren Aufgeben etwas meine Probleme (Also die wo man nicht einfahc die Grundformeln anwenden kann ^^). So...
  8. N

    Senkrechter Wurd und Freier Fall

    Hallo zusammen, ich habe eine Aufgabe bei der ich keine verwendbaren Ansatz bekomme. Von einer Plattform welche 35 meter über dem boden ist, wird ein Ball senkrecht nach oben geworfen. Nach dem Abwurf wird die Rampe wieder eingefahren, so dass der Ball nach Erreichen des Kulminationspunktes...
  9. B

    Freier Fall ?

    Hallo Leute ! Komm mit dieser Aufgabe nicht klar, obwohl sie eigentlich ganz leicht klingt. Habe auch einiges an Formeln, und weiß dass es sich um eine geradlinig, gleichförmig beschleunigte Bewegung handelt .. Vielleicht hat ja jmd eine einfache Lösung ... "Ein Turmspringer lässt sich...
  10. P

    Fall "reines Rollen"

    Hallo, kann mir jemand die Bedingungen für den Fall "reines Rollen" nennen? Wird dabei eventuell die Reibung vernachlässigt? Vielen Dank
  11. F

    Impulsänderung beim freien Fall

    Hallo an alle Physiker, ich sitze schon seit 2 Tagen an dieser Aufgabe und weiss nicht, warum ich nicht auf das Ergebniss komme. Kugel der Masse 1,4Kg fällt 2,1sec lang, prallt dannach ab mit der Geschwindigkeit 2,8ms. a) Impuls beim Aufprall b) Impulsänderung, wenn der Körper mit 2,8ms nach...
  12. S

    Freier Fall Probelm bei einer Aufgabe

    Ein Gummiball wird aus einer Höhe x geworfen bei h=2m vor dem Aufschlag auf dem Boden hat er die Geschwindigkeit v=5m/s. g=9,81 Fragen: 1. Mit welcher Geschwindigkeit trifft der Gummiball auf dem Boden auf? 2. Wie hoch springt der Gummiball nach seinem Aufprall 3. In welcher Höhe nach dem...
  13. T

    Physik - Freier Fall

    Hallo, bräucht dringend Hilfe bei einer Aufgabe: Ein Körper fällt aus einer Höhe von 45 m herab. Berechnen Sie: A, die Fallzeit, die Endgeschwindigkeit und B, die Höhe über dem Boden, in der halben Endgeschwindigkeit erreicht wird. Bei A hab ich keine Probleme. Bei B weiss ich nicht...
  14. T

    Berechnung starrerkörper im ebenen allgemeinen Fall

    hi Forumer Ich hab da ein kleines großes Problem beim Rechnen und zwar handelt es sich um diese Aufgabe...
  15. D

    Frage zur auf Aufgabe mit freiem Fall

    Ich hab mal ne Frage zu ner Aufgabe die wir in derSchule gerechnet haben: Die Aufgabe lautet: Ein Brunnen hat die Tiefe von 126m. Welche Zeit vergeht, bis mann den Aufschlag hört? (Vom losslassen) (v Schall=340m/s) Dann haben wir die Zeit vom Schall berechnet des is ja klar. (t=s/v) 126m /...
  16. M

    schräger wurf und fall zeitdifferenz

    hi ich brauche mal hilfe habe da eine aufgabe und bin mir über meinen lösungsweg unsicher von einem turm der höhe h=80m wird ein körper mit v=30m/s unter dem neigungswinkel 60° zur horizontalen nach oben geworfen. gleichzeitig fällt ein weiterer körper nach unten. wie groß ist die...
  17. P

    Looping

    Hallo, ich habe hier eine Aufgabe, die sich um einen Looping dreht: Ein 150kg schwerer Wagen durchfährt reibungsfrei auf einer Achterbahn einen Looping mit einem Durchmesser von 7m. Der Wagen rollt ungesichert auf den Gleisen, d,h. er kann bei zu geringer Geschwindigkeit herausfallen...
  18. P

    Freier Fall von Masse

    Hallo, ich habe folgende Aufgabe: Ein Zeppelin fliegt 300m über dem Grund mit einer Geschwindigkeit von 70km/h. EinFahrgast wirft einer auf der Erdoberfläche stehenden Person einen Ball (Masse m=100g) zu, indem er ihn einfach während der Fahrt fallen lässt. Luftreibung ist...
  19. J

    Freier Fall von einer Brücke

    Guten Abend erst einmal :) , wieder eine Verständnisfrage meinerseits , ein Stein wird von einer Brücke (42m Höhe) fallen gelassen und landet im Wasser , 1 Sekunde später wird ein zweiter Stein nach geworfen. Luftreibung wird vernachlässigt. Was mich nun irritiert , erst wird ein Stein...
  20. humbi

    Mal was kniffliges

    Um die Tiefe eines Brunnens zu bestimmen, lässt man einen Stein hineinfallen. Nach 3 s hört man den Stein unten auftreffen. a) Wie tief ist der Brunnen, wenn die Schallgeschwindigkeit 330 m/s beträgt? b) Beurteilen Sie, ob es eventuell ausreicht, die Zeit, die der Schall nach oben benötigt...
Top