assembler

  1. P

    8051 Assembler SFR

    Hallo zusammen, kann mir zufällig jemand sagen, ob ich im Register SCON Bit 0(Ri) und Bit 1(Ti) bei der Initalisierung setzen muss, wenn ich senden und empfangen will? Aus den Lehrunterlagen geht das nicht ganz hervor. Wie ich es im Unterprogramm dann einsetze habe ich verstanden.
  2. A

    gegebenen Array-Elemente aufaddieren- MIPS32

    Liebe Leute, Ich muss ein Code schreiben, welches die gegebenen Array-Elemente aufaddiert und das Ergebnis an der Speicherstelle "sum" ablegt.. Ich habe ein Code aber es funktioniert nicht.. können Sie mir verraten was ich falsch mache? Danke im Voraus .data array: .word 1 3 5 7 9 11 13 15 17 19...
  3. A

    HSIT 6 Datenverarbeitung - Mikrocontrollerprogrammierung, Assembler, Datenübertragung

    Hallo Leute, Gibt es hier vielleicht jemanden, der ein paar Infos bezüglich der HSIT6 (Schwerpunkt Datenverarbeitung) hat? Ich habe zugegebenermaßen die letzten Wochen die Priorität deutlich auf Prüfungen gelegt, die anstanden. Ich habe auch nicht zwingend den Anspruch die HSIT bis zum Seminar...
  4. H

    DAA / Mikrocomputertechnik Prüfung - Tipps für Assembler

    Hallo Zusammen, hat jemand Tipps, Einträge in die Formelsammlung oder ein Schema wie er, vor allem die Aufgaben mit Assembler - Programmierung, die Mikrocomputertechnik Prüfung von DAA angeht? Grüße
  5. H

    Mikrocontroller 8051 Bastelprojekt

    Hallo an alle, ich würde mich gern mal wieder dem Thema Mikrocontroller widmen. Während des Technikums beim DAA haben wir mit dem 8051er gearbeitet, allerdings nur theoretisch! Programmieren im Assembler mit Keil und abschließendes Debuggen. Leider gab es dazu nie wirklich Laborübungen...
  6. D

    Mikrocomputertechnik EP

    Servus miteinander, Ich sitze jetzt schon eine ganze Weile über den Unterlagen, aber komme quasi nicht vorwärts.. Wo fängt man hier an? Meine Verständnisprobleme fangen bei Aufgabe 1 der MuKla an und hören bei 4 auf.. Mein Problem ist, dass ich mit Assemblergeschichten noch nie etwas zu tun...
  7. K

    Mikrocomputertechnik Assembler Programmierung

    Hallo zusammen, ich komme mit folgender Aufgabe nicht weiter. Die erste load-Funktion verstehe ich noch: r9 wird mit dem Adressinhalt von r8 belegt und r8 mit seiner ursprünglichen Adresse + 0x80. Aber wie geht es dann weiter? Besonders das r0 ist mir ein Rätsel, normalerweise müsste da doch...
  8. Pupalisi

    Assembler Befehler in DAA LM2 und 3 Mikrocomputertechnik

    Hallo Kolleginnen und Kollegen, ich sitze gerade über den LM2 und LM3 bei Mikro zur Prüfungsvorbereitung für den 04.07.2010 und bin etwas verwirrt wegen den unterschiedlichen Befehlssätzen in den Lernmodulen. Im LM2 ist zum Beispiel vom Befehl LDA die Rede, im LM3 denke ich das wäre...
  9. H

    Mikroprozessor in Assembler

    Hallo Leute ich lerne grad Mikropozessor Familie 8051 und habe ne Frage wenn ich ein Mov Befehl siehe woher soll ich wissen "in welchem Spricherberiech sich mein Zieloperand befindet " ? zb. Interne SFR, SFR ,Programmspeicher, Datenspeicher usw Für eure Hilfe bin ich sehr Dankbar Danke...
  10. H

    Assembler, Frage zu Setb und Clr

    Hallo, ich hätte eine Frage zu o.g. Befehlen. Im Prinzip bezieht sich das ganze auf das Fach Microcomputertechnik Lernmodul 3 DAA, Seite46. Annahme vor Befehlsdurchführung : (ADR20H) = 0FH > nach dem Befehl: SETB 07H: (ADR20H) = 8FH > nach dem Befehl: CLR 00H...
  11. S

    Assemblerprogrammierung

    Hi, Ich sitze gerade vor der Programmierung zur HSIT6, progarmierung des 8051. Das auslesen klappt ja schon, auch die Auswertung ob die LED an oder aus sein soll. Bei der schei... Blocksicherung komme ich nicht weiter:angry: Ich kann zwar im Debug-Modus sehen ob das Paritätsbit für die...
  12. L

    DAA HSIT 6 Mikrocomputer

    Hi, ich wollte mal die Lauflichtsteuerung mit Keil simulieren. Bekomme aber einen Fehler den ich nicht zuordnen kann. Programm ;*************************************** ; ;Lauflicht mit Unterprogramm Zeit ;Version 1.0 ; ;*************************************** org 00h ajmp...
  13. V

    Programmaufbau Assembler

    Ich bin mitten in der Vorbereitung zur Abschlußprüfung im Fach ReKo. Bis auf die Assembler Programmierung (LM2) ist alles machbar. Ich habe das LM2 schon 3 mal komplett durchgearbeitet. Die Befehle an sich sind da auch soweit gut beschrieben aber beim erstellen von Programmabläufen finde ich die...
  14. K

    Assembler

    Hallo Leute, kann mir jamand sagen wie ich bei dem "TMOD" auf die Werte für "TH0" und "TL0" komme. Danke im vorraus
  15. benny

    Daten über USART senden in Assembler PIC

    Ich versuche einen PIC 16f88 zu programmieren. Ich programmiere in Assembler. Mein Problem ist folgendes: Bei Betätigung eines Tasters soll das Datenpaket 'an' oder 'aus' gesendet werden. Kann ich das mit MPLAB simulieren? Ich denke das die Daten nicht rausgeschoben werden, denn das Bit...
  16. N

    Assembler Problem!!!!

    Hallo!!!!! Ich habe das Problem dass ich 63h in einem Speicher stehen habe. ich vermute mal dass der Controller diese Zahl so darstellt 63h=01100011, wie mache ich aus dieser Zahl ne BCD Zahl . Ich grüble schon seit längerer Zeit komme jedoch nicht auf ein vernünftiges Ergebnis.Wäre schön...
  17. N

    Problem mit Keil-Software Assembler

    Hallo ich hätte da mal ne Frage zur Keil Software DAA!!!! mov 30h,#20H wo bzw. wie kann ich sehen ob die 20 Hex in meiner Adresse(30h) stehen???? Nanel111
  18. B

    8051 & assembler

    Hallo liebe Leute. Ich habe ein kleines a51 programm in der Hand. Ich weiss was das programm macht aber...verstehe nicht alle blocks in detail. Vielleicht kann mir jemand helfen. Hier ist der Code: kann mir jemand weiterhelfen und erklären was im Bereich TAST7 bis END blockweise passiert...
  19. M

    SGD DVT02 Datenverarbeitung

    Hallo also ich sitze gerade vor meiner korigierten Einsendeaufgabe und zweifle etwas an mir. wie würdet ihr den folgende Aufgabe Lössen: . MVI B, 00 hex MVI C, 0FF hex EINS: INR B ZWEI: DCR C JNZ ZWEI ADD B JNC EINS Zeichnen sie für den voranstehenden Programmteil das...
  20. E

    Assembler

    Hallöchen, wir haben folgende Aufgabe erhalten: "Erzeugen Sie durch entsprechend "geschickte" Ausgaben an den Ports P0.0, P0.2 und P0.4 drei unterschiedliche Rechtecksignale, die im Verhältnis 1:2:3 sich aufteilen, wobei die maximale Frequenz 3Hz betragen soll." Wie die Frequenzen sich im...
Top