Suchergebnisse

  1. J

    Zeigerdiagramm

    Danke!
  2. J

    Zeigerdiagramm

    Hallo, im Anhang ein Zeigerdiagramm bei dem ich mir nicht sicher bin ob das stimmt. Mein Vorgehen ich suche mir die gemeinsamste Größe und zeichne dann die anderen Bauteile also Kondensator und Spule um jeweils 90 Grad verschoben ein. Wäre das so korrekt?
  3. J

    3D Koordinatensystem ablesen

    Oke, danke!
  4. J

    3D Koordinatensystem ablesen

    Hallo, unten sind zwei Beispiele abgebildet. Gegeben waren die eingezeichneten Vektoren(x,y,z-Achse war auch so vorgegeben), und ich musste die Koordinaten der Vektoren bestimmen. Bin mir nicht ganz sicher, ob ich es so richtig gemacht habe, vorallem was die Vorzeichen der einzelnen Koordinaten...
  5. J

    Bodediagramm

    Danke helmuts!!
  6. J

    Bodediagramm

    Oke ich habe zwei Beispiele angehängt, für beide habe ich leider keine Lösung. Könntest du mir bitte beim ersten weiterhelfen(ab ?) und das zweite kontrollieren ob das so stimmt? Danke, mir wäre sehr geholfen damit.
  7. J

    Bodediagramm

    Oke, verstehe weil man es sozusagen normiert. Gibt es soetwas wie ein Standartverfahren wie man sowas auf Form bringt, also sowas wie Schritt für Schritt Anleitung wie man das machen kann?
  8. J

    Bodediagramm

    Ahh jetzt versteh ich´s. Warum muss man überhaupt erweitern? Was stört uns an F(jw)=\frac{R2}{R1*R2} *\frac{jwL}{1+jwL*\frac{R1+R2}{R1*R2} } ?
  9. J

    Bodediagramm

    wenn man erweitert kommt man dann auf: F(jw)= \frac{R2}{R1*R2} * \frac{R1*R2}{R1+R2} *jwl*\frac{\frac{R1+R2}{R1*R2} }{1+jwL*\frac{R1+R2}{R1*R2} } Oder hab ich falsch abgeschrieben?? So kann das doch nicht passen oder? Wenn man erweitert im Zähler muss man ja zusätzlich im Nenner erweitern...
  10. J

    Bodediagramm

    Also ist mein obiges Beispiel garnicht korrekt oder?
  11. J

    Bodediagramm

    Hallo, und zwar kann ich den letzten Schritt (wo (R1*R2)/(R1*R2) ausgeklammert wird) bei der Bestimmung der Übertragungsfunktion nicht nachvollziehen, ist das mathematisch korrekt? Könnte mir das bitte jemand zeigen/erklären, dass dies korrekt ist. F(jw)=\frac{Ua}{Ue}...
  12. J

    Resonanz

    Danke!
  13. J

    Resonanz

    Ist damit eine normale reale Spannungsquelle gemeint, also mit elektronischer Spannungsquelle oder ist das was anderes? Wenn ich das Wort google kommt nur die normale reale Spannungsquelle.
  14. J

    Resonanz

    Ich hab mal gelesen, dass man zb bei einem Reihenschwingkreis keine Stromquelle verwendet, weil die Stromquelle nur eine begrenzte Stromstärke hergeben kann. Also stimmt das nicht? Oke, also reine Stromquelle kann man auch an Reihenresonanzkreis anschließen und wie siehts dann mit einer realen...
  15. J

    Resonanz

    Das ist bei einer Frage so vorgegeben. Reihenschwingkreis besteht aus R,L,C und die Frage ist "Warum muss man bei einem verlustbehafteten Serienschwingkreis eine Wechselspannungsquelle und keine Wechselstromquelle verwenden?"
  16. J

    Resonanz

    Ich meine den verlustbehafteten Serien bzw. Parallelschwingkreis, dort ist ja sowieso der Widerstand R dabei. Irgendwie bin ich jetzt etwas verwirrt, vl. habe ich die Frage nicht explizit genug gestellt. Ich versuch es noch einmal: Warum muss man bei einem verlustbehafteten Serienschwingkreis...
  17. J

    Resonanz

    Meine Frage bezieht sich nur auf Wechselstrom bzw. Wechselspannung.
  18. J

    Resonanz

    Muss man bei einem Reihenschwingkreis also immer Stromquelle verwenden???
  19. J

    Resonanz

    Achso, weil die Spule ja beim stationären Zusatand dann, wie ein Kuzschluss sich verhält. Das verstehe ich nicht ganz. Ein geladener Kondensator sperrt Gleichstrom, ist dies der Grund und gemeint mit "Reihenschwingkreis hat keinen Pfad für Gleichstrom"?
  20. J

    Resonanz

    Hallo, eine Frage zu Reihen- und Parallelschwingkreis: 1)Warum muss man bei einem Reihenschwingkreis eine Spannungsquelle verwenden? 2)Warum muss man beim Parallelschwingkreis eine Stromquelle verwenden? Meine Überlegungen: Zu 1) bei einem Reihenschwingkreis geht es ja darum bei der...
Top