Suchergebnisse

  1. G

    Werdet Techniker und Handwerker...

    Was ist das denn für eine Aussage?? Wieso "muß" man im Handwerk nur Drecksarbeit erledigen? Im Gegenteil, ich finde im Handwerk ist die Arbeit oftmals angenehmer wie in der Industrie (z.B. Bandarbeit) Und die schlechte Bezahlung mag für ganz kleine Betrieb oft zutreffen, in größeren Betrieben...
  2. G

    OT aus Umfrage Jahresgehalt

    Dann zahlt du also für jeden km drauf? Meine Frau fährt auch mit ihrem privaten PKW für die Firma, die 30 ct decken vielleicht gerade so die kosten (bei einem Wagen der Kompaktklasse, mittleres Alter) Geld läßt sich damit nicht verdienen... Ich fahre auch einen Passat als Firmenwagen...
  3. G

    NDS - Gehalt - Techniker Heizung/Klima/Lüftung

    30 Prozent mehr wird er Dir sicherlich nicht zahlen wollen. Warum auch, Du hast ja auch noch keine Erfahrung. Solche Gehaltssprünge erreichst Du nur wenn du die Firma wechselst und selbst dann wirst du es ohne Erfahrung sehr schwer haben....
  4. G

    NDS - Gehalt - Techniker Heizung/Klima/Lüftung

    2700 Euro als Facharbeiter im Handwerk sind doch schon ganz gut. Ich denke aber auch, wenn Du nach dem Techniker so weiter machst wird sich an dem Gehalt nicht viel ändern. Wenn Du aber gute Arbeit ablieferst, wird dein Chef dich behalten wollen. Ich würde nach bestandener Prüfung das Gespräch...
  5. G

    Firmenwagen ja/nein

    Wenn die Firma dan mitspielt..... Bei mir waren es damals 200 Euro mehr Brutto oder halt der Wagen. Aber wie gesagt, selbst mit den 400 Euro mehr Bruttolohn fährst du schlechter. Tausche doch denn großen Privatwagen gegen ein älteres, kleineres Modell.
  6. G

    Firmenwagen ja/nein

    Moin, wenn ich mir deinen Text so durchlese fällt mir folgendes auf: Du erwägst einen Firmenwagen für satte 45.000 Euro und vergleichst ihn dann mit einem Kleinwagen (für privat). Einen Mittelklassewagen für 45000 Euro kannst du nicht günstiger fahren. Rechne mal die 15000 Kilometer privat mal...
  7. G

    Der deutsche Arbeitsmarkt - Eine Katastrophe!

    Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, warum sich ein Firmenwagen nicht lohnen soll. Es mag zwar ein ganz paar Ausnahmen geben, anosnsten kann man aber nicht billiger und entspannter Auto fahren. Ich habe vor 2 Monaten auch einen neuen "Gammelpassat" bekommen. Den darf ich auch...
  8. G

    Gehaltsverhandlung

    AW: Gehaltsverhandlung Hallo, gehe zu deinem Chef und spreche mit ihm über dein Gehalt. Besser alles paar Jahre eine kleine Erhöhung fordern, wie alle 10 Jahre 20-30 Prozent. Du schreibst nichts über die Größe des Betriebes und denn Standort, nichts ist wichtiger als das. Die 30000 Euro sind...
  9. G

    OT aus Umfrage Jahresgehalt

    AW: Umfrage Jahresgehalt Wenn das mal alles so stimmt. Soweit ich weiß ist EG 11 in BaWü doch max. 3500 und die Leistungszulage von höchstnes 15% bekommt man erst mit Berufserfahrung. Dazu noch eine relativ "kleine" Firma und kein Konzern. Warte doch erstmal bis die 1. Abrechnung vorliegt. Aber...
  10. G

    Techniker weiterbildung bei der Bundeswehr ?

    AW: Techniker weiterbildung bei der Bundeswehr ? Hallo, wenn Du Dir vorstellen kannst Zeitsoldat zu werden, würde ich das sofort machen. Finanziell kann Dir fast nichts besseres passieren. Ich habe vor etlichen Jahren den Techniker in WHV gemacht, da waren 21! Zeitsoldaten (Z12er, alle von...
  11. G

    Problem-Inbetriebnahme-Ingenieur-Gehalt!!

    AW: Problem-Inbetriebnahme-Ingenieur-Gehalt!! Naja, es kann aber auch nicht jeder Chef, Leiter einer Abteilung, Vorarbeiter etc. sein. Bei uns in der Firma ist es noch so, das die meisten halt "einfache Monteure" sind. Und das bei 20K kein Urlaub und ein geiles Auto (wenn's denn glücklich...
  12. G

    Problem-Inbetriebnahme-Ingenieur-Gehalt!!

    AW: Problem-Inbetriebnahme-Ingenieur-Gehalt!! Das Frage ich mich manchmal auch. Sowas nennt man wohl jammern auf hohem Niveau. Ich kenne genügend "einfache Arbeiter" die eine ganze Familie mit wenig als 20K durchbringen. Aber das gehört hier wohl nicht hin... Frank
  13. G

    Problem mit E-Plan

    AW: Problem mit E-Plan Entschuldigung, war ja auch nur ne Frage, Du glaubst gar nicht was ich schon so alles für Fehler in E-Plänen gesehen habe. Wieso schreibst Du eigentlich das Eplan keine Querverweise anzeigt, es stehen doch welche dran. Lösche mal die Querverweise auf der letzten Seite...
  14. G

    Wieviel darf ich verlangen?? Mehr oder weniger

    AW: Wieviel darf ich verlangen?? Mehr oder weniger Hallo, ich würde mir einen Wechsel zu so einem kleinem Handwerksbetrieb auch gut überlegen. Könnte sicherlich eine interessante Aufgabe sein in der Du vieles lernen kannst. Die 2600 Euro wirst Du mit 25 Jahren in einem kleinen Handwerksbetrieb...
  15. G

    Problem mit E-Plan

    AW: Problem mit E-Plan Hallo, wie Du schon richtig geschrieben hast, brauchst Du dafür die Abruchstellen. Du mußt den Abruchstellen nur die gleiche Bezeichnung geben und die Gruppenkennziffer sollte immer gleich sein. Einfacher geht es meiner Meinung nach nicht. Frank
  16. G

    Industrie oder Handwerk

    AW: Industrie oder Handwerk Hallo, ich kann mir nicht vorstellen, das eine Firma nur Aufgrund ihrer größe vom "Handwerk" zur "Industrie" wechselt. Das Problem ist mir aber wohl bekannt, wir arbeiten hier auch ausschließlich für die Industrie, zählen aber selber zum Handwerk. Ist wohl bei...
  17. G

    Duo-Aderendhülsen in der Industrie

    AW: Duo-Aderendhülsen in der Industrie Hallo, warum sollte das nicht dem "Industrie-Satndard" entsprechen. Wie bauen eine Menge Schaltschränke für Industriekunden, große Automobilfirmen. Es gibr zwar ein paar Kunden die das verwenden von Zwillingshülsen nicht erlauben, generell verboten ist...
  18. G

    Schaltschrank aufbauen

    AW: Schaltschrank aufbauen Hallo, also wenn es keine größeren Anlagen sind und es noch dazu nicht häufig vorkommt, würde ich Dir auch nicht zu Eplan, Ruplan etc. raten. Diese Programme "lohnen" sich eigentlich nur für den prof. Bereich. Außerdem brauchst Du schon einiges an Erahrung um...
  19. G

    Schaltschrank aufbauen

    AW: Schaltschrank aufbauen Hallo, Eplan, WSCAD, Strieplan.... da gibt es etliche. Kosten allerdings auch einiges. Ist es denn eine größere Anlage? Frank
  20. G

    Fachkräftemangel!? Das ich nicht lache...

    AW: Fachkräftemangel!? Das ich nicht lache... Genau meiner Meinung. Als single mag das alles kein Problem sein, aber sobald Kinder, Ehefrau und Eigenheim dazukommen, zieht mann nicht mehr so einfach um. Hier im Norden gibt es vielleicht auch einen Fachkräftemangel, aber nur bei den...
Top