Suchergebnisse

  1. H

    Fachabi gleich Fachabi ?

    AW: Fachabi gleich Fachabi ? Naja, so Sachen wie Differenzieren/Integrieren, Kurvendiskussion, Gleichungssysteme, Determinanten, Vektoren (skalar-/vektorprodukt), allg. Geometrie (Ebenen, Geraden, Punkte), Exponential-/Logarithmusfunktionen, usw. Im Prinzip der gleiche Stoff wie an FOS/BOS...
  2. H

    Fachabi gleich Fachabi ?

    AW: Fachabi gleich Fachabi ? So weit ich es als Techniker beurteilen kann, unterscheiden sich FOS u. Techniker-Schule in Sachen Mathematik nicht besonders. Das Mathe-Niveau dürfte also ziemlich ähnlich sein. In den anderen Fachabi-Fächern (bei uns: Englisch, Deutsch, Wirtschafts- u...
  3. H

    Abi oder Maschbautechn.

    AW: Abi oder Maschbautechn. Natürlich brauchst du in der Konstruktion Mathe, sogar sehr oft. Aber dort kommen vorallem die Kenntnisse aus Techn. Mechanik und Maschinenelemente, also Festigkeitsberechnungen zum Einsatz. Wir reden hier aber nicht von exotischer Hardcore-Mathematik. In der...
  4. H

    Abi oder Maschbautechn.

    AW: Abi oder Maschbautechn. Nun, wenigstens hat der Techniker technische Mechanik. Im Standard-Abi kommt TM wohl kaum vor. --> Vorteil für Techniker! Und die finanziellen Gründe, wie - Geld ansparen durch berufl. Tätigkeit - bessere Ferienjob- und Nebenverdienstmöglichkeiten...
  5. H

    Abi oder Maschbautechn.

    AW: Abi oder Maschbautechn. Das kann ich so nicht bestätigen. Wir haben fürs Fachabi auch Produkt-,Quotienten und Kettenregel für Differentialrechnung beherrschen müssen u. auch das Integrieren. Ebenso Differenzieren/Integrieren von Log.-/Expo.-Funktionen, Vektoren im R3 einschl...
  6. H

    Abi oder Maschbautechn.

    AW: Abi oder Maschbautechn. Das mit dem Fachabi stimmt schon, mitnehmen was geht. Das ist übrigens ein weiterer Punkt: Die Zusatzkurzse, die an Technikerschulen angeboten werden, wie REFA-Schein, Qualitätsassistent, AdA, etc. sind auch nicht zu verachten. Die Tatsache, dass man auch...
  7. H

    Abi oder Maschbautechn.

    AW: Abi oder Maschbautechn. Hallo, Kann man so unterschreiben. also ich bin der Meinung, dass du mit dem Maschinenbautechniker besser auf ein Maschinenbaustudium vorbereitet bist, als mit dem Abi,zumindest was das FH-Studium betrifft. Das hat mehrer Gründe: 1. Als MB-Techniker...
  8. H

    2 Motoren per Logo steuern - Programmierung?

    AW: 2 Motoren per Logo steuern - Programmierung? Vielen Dank für deine Hilfe. Werde versuchen das Programm an der Logo einzugeben.
  9. H

    2 Motoren per Logo steuern - Programmierung?

    AW: 2 Motoren per Logo steuern - Programmierung? Vielen Dank. Ich werde die Logo allerdings nur hardwaremäßig programmieren, da ich weder die Software, noch das entsprechende Kabel besitze. B001 . . . B005 steht für die einzelnen Blöcke, oder? Diese Blöcke kann ich doch quasi direkt an...
  10. H

    2 Motoren per Logo steuern - Programmierung?

    Folgende Aufgabenstellung: 2 Motoren sollen per Logo angesteuert werden u. in bestimmten Zeitintervallen ein- bzw. ausschalten. Die Anlage (also Netzeil, Logo, Motoren, etc.) wird mit einem Hauptschalter eingeschaltet. Das Programm darf dann aber NICHT einfach starten. Das Starten soll...
  11. H

    Schaltschrankverkabelung - Richtlinien?

    AW: Schaltschrankverkabelung - Richtlinien? So hier mal der neue Plan dazu. Allerdings nur Seite 2, an Seite 1 hat sich ja nix geändert.
  12. H

    Schaltschrankverkabelung - Richtlinien?

    AW: Schaltschrankverkabelung - Richtlinien? Ok. Ich geh mit dem NOT-Aus also "vor" die Logo, wo dann bei NOT-Aus-Betätigung die Ausgänge Q1/Q2 abschalten. Dann reicht ja der eine Wechslerkontakt meines Relais aus. Kann ich dann mit dem folgenden Relais...
  13. H

    Schaltschrankverkabelung - Richtlinien?

    AW: Schaltschrankverkabelung - Richtlinien? Ok, danke für die Klarstellung. Ich fasse zusammen: 1. Meine LOGO (24RC) hat Relaisausgänge mit 10 A. Wenn ich also den NOT-Aus hinter die LOGO, also zwischen Logo und Steuergerät vo M1 und zw. Logo und M2 schalte, dann ginge das auch. Oder muss...
  14. H

    Schaltschrankverkabelung - Richtlinien?

    AW: Schaltschrankverkabelung - Richtlinien? @bitshifter Ja, mir ist klar, wozu der NOT-Aus dienen soll. Nämlich zur möglichst schnellen Abschaltung der Motoren. Muss der NOT-Aus nicht bei Betätigung die Stromzufuhr komplett unterbrechen? So dass quasi alles "ausgeht". Die Sache mit...
  15. H

    Schaltschrankverkabelung - Richtlinien?

    AW: Schaltschrankverkabelung - Richtlinien? Also hab jetzt mal einen neuen Plan erstellt. Wie ich "K1" richtig verkabel weiß ich nicht, deshalb hab ich es nur so eingefügt. Es ist übrigens das...
  16. H

    Schaltschrankverkabelung - Richtlinien?

    AW: Schaltschrankverkabelung - Richtlinien? Ok, ich glaub dir ;) Ich nehm das Tyco + den mt78750 sockel. Werde aufgrund der neuen Erkenntnisse mal einen neuen Plan machen. Ich hoff, das wird dann was mit der Anlage.
  17. H

    Schaltschrankverkabelung - Richtlinien?

    AW: Schaltschrankverkabelung - Richtlinien? Ach noch was: Mein Kontaktelement für den NOT-AUS hat eine Schaltleistung von 3 A (wie bereits erwähnt). Kann ich damit trotzdem die 230 V Zuleitung und die Motoren ausschalten o. benötige ich dann wieder ein Relais? Und falls ja, welches?
  18. H

    Schaltschrankverkabelung - Richtlinien?

    AW: Schaltschrankverkabelung - Richtlinien? Danke, jetzt bin ich schon mal weiter. Genau das mein ich: "Dein" Relais hätt ich nie selber gefunden, da gibts einfach zu viele. Die Möglichkeit mit dem Testen ist sehr schön. :D Da ich nicht bei mehreren Shops bestellen will, hab ich mich mal...
  19. H

    Schaltschrankverkabelung - Richtlinien?

    AW: Schaltschrankverkabelung - Richtlinien? Also je mehr ich mich in die Verkabelungsgeschichte einarbeite, desto verwirrter bin ich. Grundlegende Fakten: Mein Netzteil liefert 10 A, der M1 hat 3,5 A Nennstrom, der M2 2,5 A Nennstrom. Das Netzteil wird am Eingang mit 230 V AC u. am...
  20. H

    Schaltschrankverkabelung - Richtlinien?

    AW: Schaltschrankverkabelung - Richtlinien? Danke für deine Antwort. Was "Freigabeeingang, Schnellstopeingang oder einen Vorwahleingang für die Drehrichtung" bedeuten weiß ich nicht. Die Drehzahl von M1 soll immer konstant sein, genau wie die Drehrichtung. Muss ich den M1 dann...
Top