Danke schon mal für die recht knappe Antwort. Können Sie mir noch sagen, wo sich dann ersterer ansiedelt?
Beim Technischen Betriebswirt IHK ist es ja bekannt.

Danke und Gruß
 
Was bringt es wenn alles schön und hübsch im DQR eingeordnet ist, aber die meisten Firmen es nicht interessiert?
Wenn die Firmen einen Master of Arts/Science BWL suchen, dann werden die Bewerber mit einem Betriebswirt ganz hinten ran gestellt.
 
Was auch richtig so ist.
Bei der ganzen DQR und EQR Geschichte wird immer wieder übersehen, dass es nur darum geht, die Abschlüsse vergleichbarer zu machen, was aber nicht heißt, dass sie gleichartig sind (was aber viele so verstehen):

Bei der Anwendung der DQR-Matrix ist zu beachten, dass verschiedene Qualifikationen auf einem Niveau gleichwertig sind, nicht jedoch gleichartig. Deshalb wird betont, dass der DQR „das in Deutschland bestehende Berechtigungssystem nicht ersetzt“, d.h. die Zuordnung von Qualifikationen ist nicht verbunden mit einer Neuregelung von Zugangsberechtigungen. Insbesondere berechtigt die Zuordnung einer Qualifikation zu einem Niveau den Inhaber nicht automatisch zum Zugang zu einer Bildungsmaßnahme auf dem nächsthöheren Niveau.
https://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Qualifikationsrahmen

Desweiteren ist der DQR - soweit ich das verstehe - geschaffen worden, um Abschlüsse im Bildungssystem einzuordnen, damit z.B. eine FH sehen kann, ob ich mit Abschluss XY überhaupt berechtigt sein kann, diese Bildungsmaßnahme anzutreten. Das Gleiche dann auch im EU Ausland, damit dort der sgT eingeordnet werden kann, falls man sich weiterbilden möchte.
Für manche Arbeitgeber mag das noch eine Richtschnur sein, da der sgT an sich im Auslang häufig unbekannt ist. Aber ein größerer Anspruch ist daraus mit Sicherheit nicht abzuleiten.
 
Wieso steht da z.B. nicht der Staatlich geprüfte Wirtschaftstechniker. Der ist vom Stoff/Volumen identisch bzw. man hat mindestens das gleiche Kompetenz Niveau wie der technischen Betriebswirt IHK. Oder werden wieder Schecks gereicht damit die IHK Abschlüsse ihren extra Bonus bekommen und alle anderen die die selbe Leistung erbracht haben schön bei Seite geschoben werden. Der Techniker hat halt keine Lobby mit dem kann man es ja machen!