„Hier schreibt die Maschinenrichtlinie vor, dass Montage- und Betriebsanleitungen Teil des Produktes sein müssen.“
Der Autor kennt nicht den Unterschied zwischen Maschine und unvollständiger Maschine bzw. Betriebs- und Montageanleitung nach Maschinenrichtlinie, was sich gegenseitig ausschließt.

An welcher Stelle im Curriculum wird die DIN EN 82079 gelehrt? Wird nach 82079-1 oder 82079-2 ausgebildet?
Welche Redaktionssysteme werden gelehrt?
Weiß der bvt, daß hier seine Texte unverändert eingestellt wurden?
Handelt es sich um (un-)bezahlte Werbung des bvt?
Ist deutsches Sprachverständnis, z.B. mindestens Niveau B2, Anmeldevoraussetzung?

Grüßle
Dieter