szmtag

Widerstandsschaltung - Vereinfachung

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von Technojunkie, 23 Okt. 2010.

  1. Hallo zusammen,

    habe anbei die Schaltung beigefügt, die ich versucht habe zu vereinfachen.
    Habe leider Probleme beim letzten Schritt (rot markiert). Weiss jemand, wie man nun weiter vorgehen muss? Welche Widerstände man nun parallel schalten muss?

    Danke

    Anhänge:

  2. AW: Widerstandsschaltung - Vereinfachung

    Tipp:

    3-6 liegt parallel zu 8/9
  3. AW: Widerstandsschaltung - Vereinfachung

    Danke für deine Antwort ! Jedoch komm ich mit deinem Tip nicht zurecht. Ich muss doch erst das rote vereinfachen?
  4. AW: Widerstandsschaltung - Vereinfachung

    Nein, du sollst zuerst 8/9 und 3-6 zusammenfassen. Die liegen doch parallel.
  5. AW: Widerstandsschaltung - Vereinfachung

    ahh, jetzt seh ichs. Stand auf dem Schlauch. Danke sehr !!
  6. AW: Widerstandsschaltung - Vereinfachung

    Ist das so richtig dann?

    Anhänge:

  7. AW: Widerstandsschaltung - Vereinfachung

    Ja, das passt.
  8. AW: Widerstandsschaltung - Vereinfachung

    war nicht einfach das zu sehen hab auch etwas gebraucht, aber so stimmt es!

Diese Seite empfehlen