szmtag

Techniker Elektrotechnik

Dieses Thema im Forum "ILS - Institut für Lernsysteme" wurde erstellt von Waldi606, 7 Sep. 2008.

  1. Waldi606

    Waldi606 Guest

    Hallo!

    Bin neu hier und habe mal einige Fragen:
    Ich möchte gerne meinen Techniker im Bereich E-Technik machen.
    Bin seit meiner Lehre bei der Bahn beschäftigt und da ich auch im Bereitschaftsdienst tätig bin, bleibt mir nur das Fernstudium.
    Würde dieses gerne bei der ILS machen.
    Nur habe ich das Problem, das ich nicht genau weiß, in welchem Unterbereich.
    Gelernt habe ich Energieelektroniker und habe bei der Bahn schon mehrere Lehrgänge besucht. (SPS; Klimatechnik; GLT-Technik)
    Mich interessiert einerseits die Datenverarbeitung und andererseits die Energie- und Prozessautomation. Wo genau sind denn die groben Unterschiede?
    Andererseits weiß ich nicht, wie ich die Zeit zum Lernen aufbringen soll. Bin beruflich sehr eingebunden (Überstunden; Bereitschaft...) und spiele in meiner Freizeit zum Ausgleich noch in einer Band.
    Könnt ihr mir mal eure Erfahrungen schildern?

    Danke

    Mfg Waldi
     
  2. AW: Techniker Elektrotechnik

    Hallo Waldi,

    habe zwar meinen Techniker beim DAA gemacht, aber die Vertiefungsrichtungen waren die selben. Ich habe Datenkommunikation gemacht was sich am Ende hauptsächlich mit Microcontrollerprogrammierung in Assembler, Programmierung von SPS und C-Programmierung beschäftigt hat. Auch etwas Messtechnik wird betrachtet.
    Beim Prozessautomatisierung werden sicher ähnliche Themen behandelt, die aber mehr in Richtung Steuer-und Regelungstechnik gehen.

    Hoffe das hilft dir vielleicht schon zu 50% weiter ;)
     

Diese Seite empfehlen