szmtag

mgru am 11.3.12

Dieses Thema im Forum "DAA Technikum" wurde erstellt von Reserla, 6 Jan. 2012.

  1. Mahlzeit Kollegen, wer ist alles dabei im März??
    Ich starte die letzten 5 Prüfungen und das ist eine davon.
    Wie bereitet Ihr euch vor??
     
  2. AW: mgru am 11.3.12

    me too ;)
    hab jetzt noch ein LM offen und dann werd ich alte Prüfungen machen und nebenbei die FS pimpem.
     
  3. Bin auch dabei :)
     
  4. AW: mgru am 11.3.12

    Hallo Kollegen,

    ich werde auch dabei sein. Meine Frage an Euch: Wie bereitet Ihr euch zu der Prüfung vor?
    Die ist ja nicht ganz ohne die MGRU.
     
  5. AW: mgru am 11.3.12

    hallo zusammen,

    wollte mal fragen wie es bei euch so aussieht, wie ihr vorgeht usw.!
    macht ihr alle das skript komplett durch oder nur sporadisch alles mal bisschen durcharbeiten und sich eher auf die alten prüfungen konzentrieren??
    was denkt ihr???
    ehrlich gesagt bin ich bis jetzt mit alten prüfungen lernen immer sehr gut gefahren und weiß nicht ob ich das hier auch machen sollte um zeit und aufwand so gering wie möglich zu halten???

    achja, darf man sich in die FS sachen wie z.B. tabellen reinkopieren???

    viel spaß beim lernen :D und viel erfolg :cool:
     
  6. AW: mgru am 11.3.12

    Abend, also ich hab mir Bücher von Alfres Bögele besorgt, da habe
    ich noch mehr Aufgaben zum üben und diese Bücher sind leichter zu verstehen als dir Unterlagen.
    Zudem gehe ich die einzelnen Themangebiete durch und ergänz die Formelsammlung mit den wichtigen wie zB.
    Formelumstellen usw.
    Naja und alte Prüfungen habe ich ja auch noch.
    Und wie schaut es bei euch aus???
     
  7. AW: mgru am 11.3.12

    Nur handschriftliche Ergänzungen sind erlaubt.
     
  8. AW: mgru am 11.3.12

    ich orientier mich jez eher an den alten Prüfungen und parallel die FS pimpen, ev. auch mit den einzelnen Schritten.
     
  9. AW: mgru am 11.3.12

    Ich werde es genau so lernen wie mathe und physik, alle Lernmodule durchmachen, paar übungen machen damit ich einen überblick habe und von allem schon eine ahnung habe. Dann alte Prüfungen durchmachen und nebenbei wenn ich wo ich Probleme hab in den Modulen nachschauen vermehrt die Übungen dazu machen und natürlich FS kräftig Pimpen...das nichts mehr weißes zu sehen ist :D
     
  10. AW: mgru am 11.3.12

    Wo bekommt man bei der Mukla bei Aufgabe3 die Querbelastete Schraube den Re- Wert 335 her?
     
  11. AW: mgru am 11.3.12

    hat sich schon erledigt.. Seite11 FoSa Re-Werte für Werkstoffe
     
  12. AW: mgru am 11.3.12

    Hallo Leute,

    Bin in München dabei.
    Ich werde das ganze Modul durcharbeiten, dabei die Formelsammlung ergänzen, Übungen daraus machen und danach kommen die alten Prüfungen.

    Da MGru lt. Aussage meiner Arbeitskollegen die den Techniker schon gemacht haben die Grundlage für die meisten nachfolgenden Prüfungen ist, lege ich ausnahmsweise mal richtig Wert drauf die Module ordentlich durchzuarbeiten:D

    Was ich schwierig finde ist teilweise (s.oben) wo bekommen die welche Werte her. Das ist richtig schlecht erklärt in den Modulen, gerade was Rm Re angeht.
     
  13. AW: mgru am 11.3.12

    Abend, ja da muss ich dir Recht geben. Also ich gebe in google Die einzelnen Arten der Aufgaben ein
    und da spuckt dir das Maschinchen jede Menge interessante Sachen aus. Auch Dinge, die nicht in der Formelsammlung
    und in den einzelnen Modulen stehen, Ist echt empfehlenswert.:cool:
     
  14. AW: mgru am 11.3.12

    Hallo Freunde des DAA,

    was meint ihr das bei Aufgabe 3 drankommt: Schweißen oder Schraube??
    Aufgabe 1 und 2 sind ja wie Musterklausur..

    Grüße
    Flamme
     
  15. AW: mgru am 11.3.12

    Morgen, also ich denk es kommt eine Schweißnaht dran. Hoff aber es kommt eine Schraube dran.
     
  16. AW: mgru am 11.3.12

    Hätte eine Frage zur allerletzten Aufgabe (Aufgabe 7) im Lernmodul 2 (Thema Euler Knickung).
    Hier gibts eine Art Doppel-T-Träger in Eigenkonstruktion also außerhalb der DIN und die kommen auf ein Flächenträgheitsmoment J von 21,1. Egal wie ichs rechne (und wir sind schon zu zweit davor gesessen) ich komm nicht auf Das Ergebnis des DAA.
    Kann mir jemand helfen?
    Dankeschön

    Gruß Jolie
     
  17. AW: mgru am 11.3.12

    Morgen, ist wahrscheinlich mal wieder ein fehler in den Unterlagen. Ich bin der dritte der auch nicht drauf kommt, nicht mal wenn ich von der Lösung versuch rückwerts zu rechnen. Und ganz unfahig bin ich auch nicht. Vieleicht ist es nur ein Zahlendreher. Aber meiner Meinung nach, leg deinen Schwerpunkt mehr auf Schweißnahtberechnung, da beim letzten mal eine Schraube dran war.
     
  18. AW: mgru am 11.3.12

    Dann ist es jetzt für mich einfach bestätigt dass es ein Fehler im Modul ist, vielen Dank Reserla.
    Mich hats einfach gewundert weil ich normal auch immer ohne Probleme aufs Ergebnis komme.
    Danke für den Tipp mit schweißen:)
    Gruß Jolie
     
  19. AW: mgru am 11.3.12

    hey leute, frage: Beim Lastwechsel ( kettentriebe ) welch drehzahl nehmt ihr dafür.
     
  20. AW: mgru am 11.3.12

    Servus zusammen,

    habt ihr eine alte Prüfung wo man eine Passfeder berechnen muss?
     

Diese Seite empfehlen