szmtag

Entgeltgruppe Techniker???

Dieses Thema im Forum "Berufsleben und Gehalt" wurde erstellt von Bigdady19, 12 Juli 2008.

  1. Hallo an alle,

    wollte mal wissen in welche Endgeltgruppe ein Techniker (Fachrichtung Maschinenbau, Berufseinsteiger) eingestuft wird. :confused:
    Bundesland ist Niedersachsen aber andere Bundesländer können sich auch ruhig melden!

    :rolleyes:Besten Dank an euch.:rolleyes:

    Ps: Vielleicht hat ja jemand von euch eine Tabelle für mich.

    Mfg
     
  2. AW: Entgeltgruppe Techniker???

    Das kommt ganz auf die Firma und den Aufgabenbereich an.

    Bin Persönlich mit der EG11 von 14 in NRW eingestuft. (Konstruktion)
    Leitende Konstruktöre fangen mit der EG13 an und kommen nach 3 Jahren Automatisch ind die EG14 ebi uns.

    In anderen Abteilungen der Firma Arbeiten Techniker aber auch schonmal mit der EG10 oder EG12.... und von Kollegen aus der Technikerschule weiß ich das die dort in der Konstruktion auch anders Verdienen....
    Einer erzählte mir von der EG 12 in seiner Firma und eine Kollegin von der EG10 in Ihrer.

    So dürfte es überall sein, so das du eine klare Aussage sicher nicht bekommen wirst.
    Es liegt halt ganz daran wie dein "Arbeitsplatz" bewertet wird.

    Eine Tab. findest du übrigens hier ;)
    http://igmetall.de/cps/rde/xbcr/SID-0A456501-A59A6C75/internet/docs_ig_metall_xcms_26107__2.pdf
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2008
  3. AW: Entgeltgruppe Techniker???

    Hi Bigdady,

    das ist von Fa. zu Fa. unterschiedlich. Aber unter 11 (von 17 in BaWü) würde ich mich je nach Aufgabengebiet nicht drücken lassen. Era ist meiner Meinung nach sowieso eine Nasensache und die Erabewertungen auslegungssache. Mit der 11 muß aber definitiv für einen Techniker Luft nach oben sein.

    PS:Mit den Tabellen kannst du meiner Meinung nach nichts anfangen, die sind in :mad::mecker::mad: der Anwaltssprache verfasst

    Gruß vom Eragegner

    Willy
     
  4. AW: Entgeltgruppe Techniker???

    Ohne ERA würden viele gerade jüngere WENIGER VERDIENEN!!

    Nachteile bringt ERA für die, die über Jahre schon zuviel im Bezug auf Ihre Tätigkeit verdient haben und nun bei den nächsten erhöhungen in die röhre schauen bis das verhältniss wieder angeglichen ist.
    Die sich darüber beschweren haben sich aber sicher nicht darüber beschwert über Jahre mehr zu Verdienen als Ihnen nach Ihrer Tätigkeit zusteht!!

    Zudem kann ich ältere Kollegen verstehen die niedriger eingestiegen sind und sich das gehalt was nun ein Einsteiger sofort Verdient erst über Jahre erarbeitet mussten.
    Dadurch geht es denen zwar nciht schlechter, aber naja ganz fair ist das nicht muss man zugeben.

    Jüngeren wie mir z.B kommt dieses ERA aber eher zu gute da ich vor ERA mit etwas weniger eingestiegen wäre.

    Was mir übrigens auffällt ist das viele über ERA meckern nur weil viele andere auch sagen das es schlecht wäre *blablabla*

    Das ERA schlechter geredet wird als es ist liegt meiner Meinung nach eher an den Arbeitsplatz bewertern die Stellen Bewerten sollen ohne meist zu wissen was das überhaupt genau für Arbeit ist und gewisse Stellen somit für zuniedrig befinden.
    DAS liegt aber nicht an ERA sondern an den Idioten sich sich herausnehmen einen fremden Arbeitsplatz beurteilen zu können.
     
  5. Matthias82

    Matthias82 Guest

    AW: Entgeltgruppe Techniker???

    Also ich find ERA gut :cool:
    Ich habe als "junger" Angestellter davon profitiert.
    Das Gehalt wurde endlich nach oben angepasst.
    Dank guter Stellenbeschreibung war für die Personaler
    kein großer Spielraum vorhanden.
     
  6. AW: Entgeltgruppe Techniker???

    Mir wurde in Bw EG10 (ab ca. 42000€[mit Lz10%])angeboten bei einer 35StdWoche, in ein par Jahren ist dann die EG13 (ab ca. 52000€) versprochen.
    In Nürnberg wurde mir 31000€ im Jahr angeboten, und 5 Stunden länger arbeiten, kein Ug, Wg nur 27Tage Urlaub usw.
    Im Umkreis Coburg, 28000€ bei einer mind. 60StdWoche...zur Erinnerung, laut Gesetz sind nur 60St/Woche erlaubt-und das nich dauerhaft
    Hab jetzt noch drei Vorstellungsgespräche, 5 hatte ich schon (nur eine interessant, der Rest ist Übung)

    Was ich damit sagen will ist, das die Konditionen extrem unterschiedlich sind.


    MfG,
    Christian
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Juli 2008
  7. AW: Entgeltgruppe Techniker???

    hallo Leute, :D

    ich habe fast die gleiche frage wie (Bigdady19)...

    also erstmal zu mir:


    • alter: 24 (1985 Baujahr)
    • beruf: Zerspanungsmechaniker - Schleiftechnik(aber noch in der Ausbildung, ende Januar 2011)
    • Kinder: 0
    • Krankenversicherung: gesetzl.
    • Rentenversicherung: ja
    • Kirche?: nein
    • besonderer Status: 80% schwer behindert (weiß nicht ob das wichtig ist)
    • Steuerklasse: 1 (mit den angaben ich bin der Meinung 1)
    so jetzt meine frage:

    wie ermittel ich mit diesen angaben meine
    endgeltgruppe ?
    oder gibt es im web Tabellen dafür? und wenn wo? also ein link wer nicht schlecht, ich hab selber schon versucht welche zu finden aber nix tolles dabei gewesen :rolleyes:
    bin nach meiner Ausbildung nicht an meinen jetzigen Wohnort gebunden, also ich wer in ganz Deutschland einsetzt bar. deswegen will ich diese "endgeltgruppe" raus bekommen auf die Tabelle bin ich selber schon gestoßen.
    [FONT=&quot]http://igmetall.de/cps/rde/xbcr/SID-...s_26107__2.pdf (diese mein ich)

    wer cool wenn mir jemand weiter helfen kann

    mfg euer schleifstein :LOL:

    [/FONT]
     
  8. JensB

    JensB Mitarbeiter

    AW: Entgeltgruppe Techniker???

    Diese Angaben sind wollkommen irrelevant für deine Entgeltgruppe. Das einzigste was zählt ist die Tätigkeit, die du ausübst ==> Stellenbeschreibung.
     
  9. AW: Entgeltgruppe Techniker???

    [FONT=&quot]mein,

    echt? ich dachte immer das die endgeltgruppe davon abhängt wer man ist und was man hat.... !? :rolleyes: hemm...

    na wenn das so ist, denn bin ich momentan "nur" ein Schleifer der an den unterschiedlichsten Maschinen (außen- und innenrundschleife, planschleife, fräse, presse und an nehm härteoffen) arbeitet.....

    mfg schleifstein
    [/FONT]
     
  10. AW: Entgeltgruppe Techniker???


    am einfachsten gehste mal zu deinem kollegen, der schon ausgelernt hat, schleifst ihm mal die schuhe und fragst ihn in welcher endgeltgruppe er rumlungert.

    dann setze diese noch +- 4 Gruppen als spanne (aber eher -4 +2 :-D)an und hast so ungefähr den querschnitt was du wo in deutschalnd verdienen kannst.

    genauer wird es dir keiner sagen können, geh ich mal von aus.

    mfg

    andreas
     

Diese Seite empfehlen